3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomaten-Paprika-Pasta


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Tomaten-Paprika-Pasta

  • 30 g Rosinen
  • 80 g Parmesan
  • 3-4 Stängel Petersilie
  • 2 Scheiben Toast
  • 1 Zwiebel
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Öl
  • 400 g Flaschentomaten
  • 250 g Paprika
  • 1 TL edelsüßes Paprikapulver
  • etwas Salz und Pfeffer
  • 200 g Pasta
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Rosinen vorbereiten
  1. 100 ml Wasser zum Kochen bringen und mit den Rosinen in eine Schüssel geben. Rosinen beiseitestellen und ziehen lassen.

  2. Brösel vorbereiten
  3. Sehr lecker wird diese Pasta mit der Parmesan-Toast-Petersilien-Brösel-Mischung: Den Parmesan in Stücken in den Closed lid geben und 15 Sek / Stufe 10 fein reiben. Wer den Parmesan gerne seperat hätte, füllt jetzt um, ansonsten:

  4. Die Blätter der Petersilie hinzu geben und 3 Sek / Stufe 8 zerkleinern. Das Toast toasten und in Stücken ebenfalls dazu geben, 15 Sek / Stufe 7 zerbröseln. Die Bröselmischung umfüllen.

  5. Sauce zubereiten
  6. Zwiebel schälen und halbieren und mit dem Knoblauch zusammen in den Closed lid geben. 5 Sek / Stufe 5 zerkleinern. Anschließend 2 EL hinzugeben un dalles für 2:30 Min / 120 °C / Stufe 1 andünsten.

  7. Mit einem Sparschäler die Tomaten schälen und in Stücke schneiden. Die Paprika vierteln, entkernen und ebenfalls schälen und in ewta 2 cm große Stücke schneiden.

  8. Tomaten- und Paprikastücke mit dem Paprikapulver etwas Salz und Pfeffer in den Closed lid geben. Die Rosinen mit dem Wasser dazugeben. 16 Min / Varoma / Counter-clockwise operationGentle stir setting köcheln lassen.

  9. Währenddessen die Nudeln kochen. Die Nudeln mit der Sauce vermengen - ggf. etwas Nudelwasser zu der Sauce hinzufügen. Mit den Bröseln servieren!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt des Toastbrots kann natürlich auch Baguette oder Brötchen verwendet werden. Hier die Brösel ggf. mit etwas Öl in der Pfanne anbraten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lieber Martin❤lichen Dank für

    Verfasst von Wizzard64 am 21. Juli 2016 - 21:15.

    Lieber Martin❤lichen Dank für das tolle Rezept, schmeckt klasse und ich freue mich schon auf deine anderen Rezepte die ich jetzt bestimmt auch noch nachkochen werdeGentle stir settingClosed lid

    Danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ganz toll dein Rezept. Danke.

    Verfasst von Gast am 19. Juli 2016 - 16:33.

    Ganz toll dein Rezept. Danke. ❤️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können