3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Tomatenrisotto


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Risotto

  • 100 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 5 Tomaten, getrocknet in Öl, abgetropft
  • 20 g Olivenöl nativ
  • 400 g Tomaten, frisch, in Stücken
  • 250 g Risottoreis
  • 150 g Weißwein
  • 300 g Wasser
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 1/4 TL Salz
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Parmesan in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebeln und getrocknete Tomaten in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 8 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Olivenöl zugeben und 2 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten. Tomaten zugeben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Risottoreis zugeben und 3 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Weißwein, Wasser, Brühwürfel und Salz zugeben, 3 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen und dann 26 Min./90°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weitergaren.

    50g Parmesan zugeben, mit dem Spatel unterheben und Risotto mit dem restlichen Parmesan servieren.

     

    Dieses Risotto ist ein Rezept aus einem der Finessenhefte.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Statt frischer Tomate kann auch passierte Tomate verwendet werden!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super lecker! Ich habe jedoch

    Verfasst von aguse23 am 25. Februar 2015 - 21:25.

    Super lecker! Ich habe jedoch Wasser mit Tomatensaft ersetzt und die Zutaten mit Knoblauch & Kräuter ergänzt. 5+*. Vielen Dank fürs tolle Rezept. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept und irre

    Verfasst von Zimtsternchen79 am 19. September 2013 - 16:53.

    Sehr leckeres Rezept und irre einfach zubereitet!


    Hatte auch noch eine Knobi und Basilikum, Petersilie dazugegeben.


    Wird es definitv öfter geben!


    Auch der Mann mochte es! tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das leckere

    Verfasst von pajuzo am 10. September 2013 - 15:12.

    Danke für das leckere Risottorezept. Habe es etwas abgewandelt: Ich habe noch eine Knobizehe mit angebraten und anstelle der getrockneten Tomaten ca. 2 Eßl. Tomatenmark verwendet. Zusätzlich habe ich frische Salbei- und Basilikumblätter zugefügt. L e c k e r.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können