3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchiniauflauf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Masse

  • 750 g Zucchini, in grobe Stücke
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1/2 Bund Petersilie, ohne Stengel

Teig

  • 100 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 3 Eier
  • 60 g Rapsöl
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • Currypulver, nach Geschmack
  • 2 Spritzer Worcestersoße

Käse

  • 200 g Käse, gerieben
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Zucchiniauflauf
  1. Petersilie, Zwiebel und Knoblauch in denClosed lid geben, 5 Sek. Stufe 4 zerkleinern. Die Zucchinistücke zugeben und 6-8 Sek. Stufe 4 zerkleinern,je nach gewünschter Größe.

    Massen eine extra Schüssel geben.

     

     

  2. Alle Zutaten für den Teig in Closed lid geben und bei Stufe 5 für  20 Sekunden mixen.

  3. Masse zum Teig in Closed lid geben. 10 Sek Counter-clockwise operationGentle stir setting unterrühren.

    Alles in eine Auflaufform geben. Käse darüber geben und bei 180°C ca. 30-40 Min. backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Schmeckt auch mit 125 g Schinkenwürfel sehr gut


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und genial sicher auch mit anderen...

    Verfasst von apfelmus97 am 3. September 2017 - 19:49.

    Sehr lecker und genial sicher auch mit anderen Gemüsesorten!
    Außerdem auch noch sehr einfach vorzubereiten. Perfekt!
    Wird mit Sicherheit zum Standard in meiner Küche werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker. Mache auch noch Speck und Feta mit...

    Verfasst von Sonne 73 am 29. August 2017 - 16:47.

    Super lecker. Mache auch noch Speck und Feta mit rein.Lol
    Liebe Grüße aus der Schwalm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker - am zweiten Tag nach Aufwärmen noch...

    Verfasst von Bricke am 25. Juli 2017 - 19:56.

    Sehr lecker - am zweiten Tag nach Aufwärmen noch besser. Da wir in Zucchini ersticken, hatte ich 1000g und habe alle Zutaten entsprechend um 1/3 erhöht. Schinkenwürfel hatte ich dabei und neben einer normalen Zwiebel noch zwei rote Gemüsezwiebeln, machte sich farblich sehr gut. Statt Curry habe ich mit frisch gemahlenen Chili für etwas Schärfe gesorgt. Rezept ist gespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, schmeckt ganz toll,

    Verfasst von krabbe55 am 9. Juli 2016 - 16:19.

    hallo, schmeckt ganz toll, aber die Auflaufform sollte ziemlich flach sein, sonst stimmt die Backzeit nicht. Ich hab eine runde, hohe verwendet und musste 15 min. nachbacken, denn in der Mitte war noch alles flüssig. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können