3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zuccini, gefüllt mit Reis und Schinken in Weisweinsoße


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 1 Stück Zuccini, mittelgroß, geschält, halbiert
  • 1 Stück Knoblauchzehe, wahlweise Knoblauchpaste, //www.rezeptwelt.de/rezepte/knoblauchpaste/389670
  • 100 Gramm Reis, Spitzkorn
  • 1 l Wasser
  • 1 Stück Gemüsebrühwürfel, wahlweise, 1 TL Suppengrundstock
  • 50 Gramm Schinkenwürfel
  • Gewürze, Salz, Pfeffer, Edelsüßer Paprika, Chili

Zuccini und Reis

Soße

  • 250 g Wasser
  • 25 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 50 g Weiswein
5

Zubereitung

  1. Wasser in den Closed lid füllen, Gemüsebrühwürfel oder Suppengrundstock dazu geben, Garkörbchen einsetzen und Reis einwiegen, anschließend entnehmen und gut mit Wasser durchspülen und wieder in den Mixtopf geben.

    Zuccini in den Varoma legen und aufsetzen, 20 Min./Varoma/St.1

    Zuccini mit der Knoblauchpaste bestreichen (dann weniger Salz nehmen) oder duchgepresste Knoblauchzehe, würzen, Schinkenwürfel darauf verteilen und mit Reis füllen, darauf Paprikapulver streuen.

    restlichen Reis warm stellen.

     

    Für die Soße

     

    25 g Butter 1Min./100°C(St 1 schmelzen

    25 g Mehl dazu, 2 MIn./100°C/St. 1

    250 g Wasser dazu und 50 g Weiswein

    Varoma mit den Zuccini wieder aufsetzen

    4 Min./Varoma/St. 4

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren