3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Bohnensuppe a la Oma mit Fleisch- & Wursteinlage


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Bohnensuppe a la Oma

  • 100 Gramm Zwiebel
  • 15 Gramm Sonnenblumenöl
  • 1400 Gramm Wasser
  • 600 Gramm grüne Bohnen, geschnitten
  • 1 Stück Markknochen
  • 150 Gramm Rindfleisch, in kleine Stücke geschnitten
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste für Fleischbrühe
  • 1 Teelöffel Salz, fein
  • 2 Prise Pfeffer
  • 300 Gramm Kartoffeln, geschält in groben Stücken
  • 250 Gramm Brühwürstchen, in feinen Scheiben
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebel Closed lid mit Messbecher 3 Sekunden, Stufe 5
  2. Closed lidmit dem Spatel nach unten schieben
  3. Öl in den Closed lid mit Messbecher, 5 Minuten, 120°C, Sufe 1
  4. 900g Wasser, Bohnen, Markknochen, Rindfleisch, Gewürzpaste, Salz und Pfeffer in den Closed lid mit Messbecher, 25 Minten, 100°, Stufe 1 Counter-clockwise operation
  5. Kartoffel in den Varoma einwiegen und weiter 45 Minuten, Varoma, Stufe 1 Counter-clockwise operation
  6. Varoma zur Seite stellen, Knochen entfernen, Closed lid mit 400g Wasser auffüllen, Würstchen in den Closed lid mit Messbecher, 5 Minuten, 100°, Stufe 1 Counter-clockwise operation
    In der Zwischenzeiten die Kartoffel mit einer Gabel grob zerstampfen
  7. gestampfte Kartoffel in den Closed lid und mit dem Spatel unterheben. Suppe heiß servieren!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Simone: ...

    Verfasst von Skilehrer am 9. April 2018 - 20:57.

    Simone:
    Hallo Simone, die sind mir doch tatsächlich durchgerutscht. 300g geschält in grobe Stücke geschnitten. Habe es jetzt auch noch ergänzt.. tmrc_emoticons.;-)

    Gutes Gelingen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ,...

    Verfasst von Simone am 9. April 2018 - 12:49.

    Hallo ,

    wieviel Kartoffel kommen in die Suppe? Stehen leider nicht in der Zutatenliste.

    Gruß
    Simone

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können