3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Currysuppe mit Lachs


Drucken:
4

Zutaten

3 Person/en

Currysuppe mit Lachs

  • 300 Gramm Zucchini, feinblättrig geschnitten
  • 120 Gramm Schalotten, halbiert
  • 20 Gramm natives Olivenöl
  • 2 Teelöffel Ananas Curry
  • 1 Glas Fischfond
  • 1/4 Liter Sahne oder Creme fine 7%
  • 2 Esslöffel Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 Prise Salz
  • Cayenne-Pfeffer, nach Geschmack
  • 400 Gramm frisches Lachsfilet ohne Haut
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zucchini waschen, schälen, feinblättrig schneiden.

    Schalotten mit Mixtopf zerkleinern und in Öl andünsten.

    Curry, Fond und Sahne hinzufügen und 4 Min. auf niedriger Stufe kochen lassen.

    Zucchiniblätter hinzufügen und eine weitere Minute kochen lassen.

    Mit Zitronensaft, Salz und Cayennepeffer würzen.

    Den gewürfelten Lachs in der fertigen Suppe ziehen lassen.

    Mit Chilifäden garnieren.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare