3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleisch-Lauch-Käse Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Suppe

  • 1 Stück Lauch
  • 1 Stück Lauchwiebel
  • 1 etwas Öl/ Pflanzencreme, zum Anbraten
  • 500 g Hackfleisch, z. B. vom Rind
  • 1 Prise Pfeffer
  • 1 Prise Salz
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 2 EL Frischkäse
  • 100 g Sahne
  • 500 g Wasser
  • 50 g Emmentaler, in Stücken
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Lauch und Lauchzwiebel evtl. schälen und in Stücke schneiden. Pfanne mit Öl/Pflanzcreme erhitzen.

  2. Hackfleisch
  3. Entweder vorgefertigtes Hackfleisch aus der Verpackung nehmen oder vorab angetautes Fleisch nach Wahl selbst zu Hackfleisch verarbeiten.

  4. Los gehts :)
  5. Hackfleisch in die Pfanne geben und anbraten. Etwas salzen und pfeffern.

    Lauch und Lauchzwiebel in den thermomix geben Closed lid und 5sec auf Stufe 4-6 zerkleinern. Etwas Öl oder Pflanzcreme dazu und bei 120 Grad 4min andünsten Gentle stir setting.

    Angebratenes hackfleisch in den thermomix geben und Closed lid 5sec auf Stufe 4-6 zerkleinern/vermischen.

    Wasser, Frischkäse, Sahne, Emmentaler und Gemüsebrühe dazu und Closed lid 8min auf 90Grad und Gentle stir setting kochen und zum Abschluss nochmals auf Stufe 6 für 3sec vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Suppe noch etwas dicker möchte, kann gerne noch im letzen Arbeitsschritt 1TL Speisestärke (selbstgemacht) hinzufügen.Natürlich kann auch Streichkäse oder anderer Käse wie Scheibenkäse oder Gouda verwendet werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Das Rezept ist nicht

    Verfasst von tscholtes am 18. April 2016 - 23:40.

    Das Rezept ist nicht schlecht, aber es kommt leider, und das bedaure ich sehr, an die Maggi Tüte nicht ran  tmrc_emoticons.(

    Es gibt Menschen, die achten penibel auf gutes Aussehen. Und dann gibt es mich. Ich achte penibel auf gutes Essen! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist eines unserer

    Verfasst von Pfirsich123 am 5. November 2015 - 22:20.

    Das ist eines unserer lieblingsgerichte Love 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können