3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottensuppe mit Frühlingszwiebeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

500 g

Karotten

  • 500 g Karotten
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Dosis Frischkäse (mager)
  • 1 Stück Brühwürfel
  • 0,5 l Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. 500g Karotten würfeln, Frühlingszwiebeln kleinschneiden und alles in den Thermomix und bei Stufe 10, 10Sek mixen. Dann mit ca 500ml Wasser bei 100°C 10-15min bei STufe 3 rühren, dazu noch ein Stück BUtter. AM Ende noch ein wenig Frischkäse dazu (nach Belieben) und nochmal 30Sekunden bei STufe 8-10 (je nach Gefühl) mixen.

    Schmeckt lecker, sieht ein wenig gelblich aus durch die Frühlingszwiebeln, schmeckt aber super gut!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nicht durch die Farbe beirren lassen tmrc_emoticons.)

Kann auch gut mit Paprika, normalen Zwiebeln oder Sahne verfeinert werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare