Du befindest dich hier:


3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Karottensuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 300 g Karotten
  • 50 g Butter
  • 20 g Zucker
  • 20 g Mehl
  • 1 Eßl. Curry
  • 500 g Gemüsebrühe
  • 100 g Sahne
  • 50 g Schmand
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Die Karotten in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.


    Butter und Zucker zugeben und 4 Min. / 100° / Stufe 1 garen.


    Mehl und Curry zugeben.


    Die Gemüsebrühe, die Sahne und den Schmand zugeben und 20 Min. / 100° / Stufe 2 garen.


    Nach Garzeitende kann die Suppe mit Turbo aufgeschäumt werden. Mit gehacktem Basilikum bestreuen und auf jeden Teller einen Klecks Schmand geben.


    Guten Appetit!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Diese Suppe ist wirklich

    Verfasst von Günnie am 12. August 2016 - 19:22.

    Diese Suppe ist wirklich lecker - mit etwas Schwarzkümmel lässt sie sich optisch aufpeppen, wenn kein frisches Basilikum zur Hand ist.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker top!!

    Verfasst von aklim234 am 13. Februar 2016 - 15:30.

    Sehr lecker top!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker!Kommt definitiv

    Verfasst von kochmaus76 am 3. November 2014 - 17:36.

    Super lecker!Kommt definitiv in meine Rezepzsammlung tmrc_emoticons.)  Hab noch einen spritzer Zitronensaft dazu gegeben damit es ein bisschen frischer wird!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Bei mir hatte Mehl geklumpt,

    Verfasst von Gerry Cornelissen am 15. April 2014 - 16:09.

    Bei mir hatte Mehl geklumpt, also die Suppe war nicht cremig genug. Sonst sehr sehr lecker und es kommt in meinen Favoritenlist. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Vielleicht etwas

    Verfasst von Taanluma123 am 11. Februar 2014 - 12:20.

    Sehr lecker. Vielleicht etwas Currylastig  tmrc_emoticons.;)

    Habe im Nachhinein noch 150g Karotten hinzugeworfen weil der Currygeschmack etwas stark war.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Vielen

    Verfasst von Julia685 am 11. August 2013 - 13:24.

    Sehr sehr lecker. Vielen Dank. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. Gibts heute

    Verfasst von Thermina am 9. April 2013 - 20:26.

    Sehr sehr lecker. Gibts heute Abend gleich nochmal!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Suppe ist

    Verfasst von Pontino am 23. Februar 2013 - 13:42.

    Diese Suppe ist suuuuuperlecker! Tipp: Beim Kochen das Garkörbchen auf den Deckel stellen - wie beim Marmeladekochen - und schon bleibt die Küche sauber.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, habe die Suppe eben

    Verfasst von ManuelMoxy am 15. Januar 2013 - 22:57.

    Huhu,

    habe die Suppe eben gemacht, war sehr lecker. Anstatt der Sahne habe ich Milche genommen und das Schmand weggelassen, hat trotzdem sehr lecker geschmeckt.

    Wer es nicht so currylastig mag, sollte lieber einen TL anstatt einem EL nehmen.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist super lecker!

    Verfasst von Sunny152 am 6. Dezember 2012 - 18:58.

    Die Suppe ist super lecker! Habe die doppelte Menge Karotten rein und anstatt Curry nahm ich geschnittene Estragonblätter. Suppe ist mir nicht über gekocht.  tmrc_emoticons.;) Schmand habe ich nur als "Deko" genommen. Werde die Suppe auf alle Fälle wieder kochen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine aller erste Suppe.

    Verfasst von Kay Farnet am 3. Oktober 2012 - 23:24.

    Meine aller erste Suppe. Super lecker - vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • superlecker, 5 Sterne von

    Verfasst von Sprosse am 20. November 2011 - 18:27.

    Love superlecker, 5 Sterne von mir, allerdings kocht sie bei 100 Grad immer über, deshalb 80 Grad und einen Löffel unter den Messbecher geklemmt....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist so lecker, dass

    Verfasst von lycieB am 15. November 2011 - 10:44.

    Die Suppe ist so lecker, dass ich sie in einer Woche gleich 3 mal gemacht habe...!Das erstmal statt Curry mit einem Stückchen Ingwer. Sehr lecker.Das zweitemal mit Curry - auch sehr lecker- mein Favorit bleibt aber der Ingwer.Das drittemal Kcal und Fett reduziert: nur 30 gr. Butter, kein Zucker (die Karotten haben ja genügend Süße) und statt der Sahne habe ich saure Sahne genommen. Schmeckt auch gut....aber lange nicht so gut wie das Originalrezpettmrc_emoticons.;)


    Das Überkochen kann man übrigens verhindern, indem man die Sahne/Schmand erst nach dem 20 min köcheln dazu gibt und dann nochmal kurz aufkochen lässt.


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, Super Suppe! Mache

    Verfasst von helix am 9. August 2011 - 23:01.

    Hallo,

    Super Suppe! Mache sie diese Woche schon zum 2. Mal!

    Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist super lecker.

    Verfasst von sabima am 7. November 2010 - 18:12.

    Die Suppe ist super lecker. Das mit dem Überlaufen ist mir auch passiert. Ich habe dann eine passende Edelstahlschüssel über den Deckel gelegt und dann war das Problem beseitigt. An Stelle von Curry habe ich ein Stück Ingwerwurzel verwendet. Werde die Suppe bestimmt öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist super lecker.

    Verfasst von sabima am 7. November 2010 - 18:11.

    Die Suppe ist super lecker. Das mit dem überlaufen ist mir auch passiert. Ich habe dann eine passende Edelstahlschüssel über den Deckel gelegt und dann war das Problem beseitigt. An Stelle von Curry habe ich ein Stück Ingwerwurzel verwendet. Werde die Suppe bestimmt öfter machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Übergelaufen

    Verfasst von Drea am 21. Oktober 2010 - 22:05.

    Habe gestern Abend die Karottensuppe ausprobiert. Geschmacklich war sie sehr gut, habe das Curry weggelassen, da ich dies nicht so gern mag. Allerdings ist mir beim zubereiten die Suppe total übergekocht. Wisst ihr woran das liegen könnte? War natürlich zu dem Zeitpunkt nicht in der Küche und hatte somit ne riesige Sauerei... Mittlerweile ist die Küche aber wieder sauber und die Suppe gegessen.

    Gruß, Drea

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Karottensuppe

    Verfasst von chris100de am 8. September 2010 - 15:59.

    Möchte mich ganz herzlich für das leckere Rezept  der Karottensuppe bedanken . Ist ganz suuuppper  bei meiner Familie angekommen. Werde ich sicherlich öfter machen .

    Viele Grüße von Chris aus dem Vogelsberg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :)  danke fürs schnelle

    Verfasst von nixy am 1. September 2010 - 18:20.

    tmrc_emoticons.)  danke fürs schnelle rezept...sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können