3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kirsch- Klütersuppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Teig

  • 4 Stück Eier
  • 200 g Zucker
  • 600 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver

Suppe

  • 2 Gläser Schattenmorellen (Kirschen)
  • 60 g Zucker
  • 55 g Speisestärke
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Klöße
  1. Eier und Zucker in den Closed lid geben und 20 sek stufe 4 verrühren.

    Anschließend die Hälfte (300g) vom Mehl in den Closed lid geben und 15 sek stufe 6 verrühren.

    Übriges Mehl und Backpulver dazu und dann 2 min Dough mode kneten.

    Anschließend den Mixtopf leeren( in eine schüssel, teller etc.)

    großen Topf mit Wasser 2-3 liter zum kochen bringen und den Teig mit einen kleinen Löffel Stück für Stück in das kochende Wasser geben.

    Ca. 15 bei mittlerer Hitze köcheln lassen und durch einen Sieb abgießen.

     

     

     

  2. Soße
  3. Den Closed lidleicht säubern und die Zutaten für die Suppe in den Closed lid geben.

    30 sek  stufe 9 zerkeinern

    Dann 15 min 100 Grad stufe 3 aufkochen lassen.

    Die Soße in einen Topf geben und mit den abgetropften Klütern vermischen.

     

    Die Suppe schmeckt warm schon sehr gut aber an heißen Sommertagen ist sie auch kalt extrem lecker.

     

    Guten Appetit!!!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mir hat die Suppe nicht

    Verfasst von Tzindie am 13. Juli 2016 - 16:12.

    Mir hat die Suppe nicht geschmeckt...ich mag dann doch lieber ganze kirschen und keinem Mus und die Klütern waren geschmacklich auch nicht meins

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Suppe ist klasse, nur die

    Verfasst von jojokinder am 26. Juli 2013 - 14:27.

    Die Suppe ist klasse, nur die Klöße waren nur  Mehlklumpen. Da esse ich die Suppe lieber ohne Einlage. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Suppe! Danke

    Verfasst von jule328 am 19. Juni 2013 - 23:00.

    Ich liebe diese Suppe! Danke für`s einstellen - genau das Richtige bei diesem Wetter  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die vielen netten

    Verfasst von FloDa87 am 11. Juni 2013 - 19:37.

    Danke für die vielen netten Worte tmrc_emoticons.;)

    Denn kann der Sommer ja jetzt kommen tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • danke, danke, danke für das

    Verfasst von Bolle2211 am 11. Juni 2013 - 18:52.

    danke, danke, danke für das Rezept aus meiner Kindheit. Wir haben die Suppe früher immer an heißen Sommertagen gegessen. Werde ich gleich ausprobieren! ich denke mal  es wird auf volle Punkte- bzw.Sterne hinauslaufen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Juhuuuu!! Es gibt im Sommer

    Verfasst von babsela. am 11. Juni 2013 - 17:52.

    Juhuuuu!!

    Es gibt im Sommer nichts besseres als kalte Klütersuppe mit vielen Klütern drin!!! Vielen dank fürs einstellen tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können