3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbissuppe mit Petersilienwurzel und Kreuzkümmel


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

zutaten

  • 200 Gramm Petersilienwurzel in Stücke
  • 1-2 Knoblauchzehen frisch
  • 1 Zwiebel
  • 30 Gramm Butter
  • 800 Gramm Hokaidokürbis mit Schale, In kleinen Stücken
  • 600 Gramm Gemüsebühe, Kräftig
  • 200 Gramm Sahne
  • Gewürze, Kreuzkümmel, Chili, Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel, Knoblauch, und Petersilienwurzel auf das laufende Messer 8 Sec. / Stufe 5 fallen lassen. 

  2. Butter zugeben und 3 Min. / Varoma / Stufe 2 anschwitzen.

  3. Den Kürbis zugeben und 5 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / Stufe 1-2 mitschwitzen.

  4. Gewürze zugeben und mit der Brühe auffüllen und ca.  15 Min. / 100° / Counter-clockwise operation / Stufe1-2 weich kochen.

  5. Anschließend alles pürieren - etwa 20 Sec. / Stufe 8 (langsam höher drehen).

  6. Dann die Sahne zugeben und abschmecken  und etwa 10 Sec. / Stufe 8 (langsam höher drehen) unterrühren.

10
11

Tipp

Ein paar Tropfen Kürbiskernöl drüber träufeln, schmeckt hervorragend.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren