Du befindest dich hier:


3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Sauerkrauteintopf


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Sauerkrauteintopf

  • 3 Zwiebeln, halbiert
  • 125 g Speckwürfel
  • 50 g Butter
  • 1 Stange Porree, in dünnen Ringen
  • 1 große Kartoffel, in kleinen Würfeln
  • 1 große Möhre, in dünnen Scheiben
  • 500 g Sauerkraut, vakuum verpackt
  • 1 große Tomate, in Würfel geschnitten
  • 600 g Gemüsebrühe
  • 1 TL Honig
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Liebstöckel, - nach Belieben
  • 4 Mettwürste, in Scheiben
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1)
    1 Stange Porree, in dünne Ringe schneiden
    1 große Kartoffel, in kleine Würfel schneiden
    1 große Möhre, in dünne Scheiben schneiden
    4 Mettwürste, in Scheiben schneiden
    und alles in den Varoma geben.

    2)
    3 Zwiebeln, halbiert, in den Closed lid geben und
    - 5 Sekunden/Stufe 5 -
    zerkleinern und nach unten schieben.

    3)
    50 g Butter und 125 g Speckwürfel ebenfalls in den Closed lid geben und anschmoren.
    - 3 Minuten/100 °C/ Stufe 1 -

    4)
    600 g Gemüsebrühe in den Closed lid geben, Varoma mit zuvor geschnittenem Gemüse und Mettwürsten aufsetzen und alles
    - 20 Minuten/Varoma/Linkslauf/Stufe 1 -
    garen.

    5)
    500 g Sauerkraut und kleingeschnittene Tomate in den Closed lid geben, Varoma zum warm halten wieder aufsetzen und
    - 20 Minuten/100 °C/Linkslauf/Stufe 1 -
    weitergaren.

    6)
    200 g Creme fraiche oder Schmand, 1 TL Honig hinzufügen und
    - 1 Minute/Linkslauf/Stufe 1 -
    untermengen.

    7)
    Gemüse und Mettwürste aus dem Varoma in einen großen Suppentopf geben,die Suppe aus dem Closed lid untermengen und mit Salz, Peffer, Paprika und Liebstöckel abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Soll es ein wenig mehr sein, z.B. für einen Geburtstag und weil man keinen dicken Eintopf mag, einfach mit 500 ml Gemüsebrühe auflängen und entsprechend nachwürzen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo SaKuWipp, vielen Dank für Deine tolle...

    Verfasst von Emta2015 am 20. Oktober 2016 - 11:43.

    Hallo SaKuWipp, vielen Dank für Deine tolle Bewertung! Es freut mich sehr, dass es Euch geschmeckt hat!

    Danke auch, dass Du ein Foto erstellt hast. Ich habe dies leider bisher versäumt, da ich mich spontan entschieden habe, das Rezept zu veröffentlichen.

    Liebe Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von SaKuWipp am 19. Oktober 2016 - 08:35.



    Vielen Dank für das sehr leckere Rezept!!! Die einzigste Zutat, die mir fehlte, war die Tomate!

    Merkt man aber gar nicht!!!

    Wird bei uns bestimmt öfters auf dem Tisch landen!!

    Liebe Grüsse

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können