3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schwarzer Rettich Suppe


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

Suppe

  • 400 g Kartoffeln
  • 150 g Schwarzer Rettich
  • 1 Stück Knoblauchzehe
  • 50 g Zwiebel
  • 1 gestrichene Esslöffel Öl
  • 80 g Weiß Wein, trocken
  • 700 g Gemüsebrühe
  • 100 g Schmelzkäse, Sahne
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1 gestrichene Esslöffel Schnittlauchröllchen
  • 2 gehäufte Teelöffel Salz
  • 1 gestrichene Teelöffel Pfeffer
  • 1-2 Prisen Ingwer, Gemahlen
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Zwiebel und Knoblauch in den Closed lid und 5sek/Stufe 5 mit dem Spatel nach unten schieben

     

    2. Öl in den Closed lid 2,5min/Varoma/Stufe 1

     

    3. Katoffeln und Rettich schälen und in Stücke schnneiden und in den Closed lid 2.5min/Varoma/Stufe2 mit dem Spatel alles nach unten schieben

     

    4. Salz und Pfeffer in den Closed lid Weißwein in den Closed lid und 4min/100Grad/Stufe 2

     

    5. Gemüsebrühe in den Closed lid und 20min/100Grad/Stufe 2

     

    6. 30Sek/Stufe 3-9 Stufen weise pürieren

    7. Schmelzkäse in den Closed lid und 5min/100Grad/Stufe 3

     

    8. Zitronensaft in den Closed lid und evt nochmal mit Salz und Pfeffer nach würzen und wer mag Ingwer in den Closed lid

     

    9. Schnittlauch in den Closed lid und kurz auf Stufe 4 unterrühren

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Megaaaaa lecker, klappt auch prima mit...

    Verfasst von Ramona3 am 21. November 2016 - 17:57.

    Megaaaaa lecker, klappt auch prima mit weißen Rettich

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept! Ich

    Verfasst von Miri1905 am 14. Dezember 2015 - 09:16.

    Sehr leckeres Rezept! Ich habe statt Schmelzkäse auf Milch zurückgreifen müssen, da ich ihn in meiner Einkaufsliste vergessen hatte tmrc_emoticons.) Hat aber auch so super geschmeckt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! Habe allerdings

    Verfasst von schoenhof am 13. November 2015 - 00:08.

    Super lecker! Habe allerdings anstatt Schmelzkäse mageren Frischkäse verwendet, weil ich den gerade zuhause hatte. Die Zitrone am Ende habe ich auch (noch nicht hinzugefügt), weil die Suppe auch so sehr gut schmeckt. Hatte Angst den Geschmack zu zerstören.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können