3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Caprese im Glas


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

4 größere oder 8 kleine Portionen

  • 300 g Mini-Mozzarella-Kugeln
  • 300 g Cherrytomaten
  • 1 Bund Basilikum
  • 40 g Balsamico rosso
  • 60 g Olivenöl
  • 1 EL Ahornsirup oder Honig
  • 1 Limette, den Saft davon
  • Salz, Pfeffer schwarz
5

Zubereitung

  1. Mozzarellakugeln im Garkörbchen abtropfen, halbieren, in eine Schüssel umfüllen.

    Tomaten waschen, halbieren, zum Mozzarella geben.

    Basilikumblättchen abzupfen, beiseite legen.

    Stengel mit der Schere oder einem Messer zerkleinern, in den Mixtopf geben

  2. Die geschnittenen Basilikumstengel bei Stufe 8 für 3 Sekunden zerkleinern, Essig, Öl, Ahornsirup, Limettensaft, Salz und Pfeffer zugeben, 10 Sekunden bei Stufe 3 mixen.

    Das Dressing zu den Tomaten und Mozzarella geben, kurz darin marinieren.

  3. Die Tomaten-Mozzarella-Mischung und die Basilikumblätter in die gewünschten Gläser füllen und servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Man kann auch z.B. Einweck-Gläser mit Bügelverschluss verwenden, dann lassen sie sich gut transportieren.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Franca vielen Dank fuumlr deine Sterne -

    Verfasst von Queen-of-Castle am 4. Juni 2017 - 17:53.

    Hallo, Franca, vielen Dank für deine Sterne tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker bei mir ist es etwas fluumlssig...

    Verfasst von Franca79 am 4. Juni 2017 - 12:53.

    Sehr lecker, bei mir ist es etwas flüssig geworden, vielleicht nehme ich etwas weniger Essig und etwas weniger Limettensaft, aber ansonsten wirklich gut! Danke für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Kerstin, vielen Dank

    Verfasst von Queen-of-Castle am 4. September 2016 - 17:28.

    Hallo Kerstin, vielen Dank für deine Bewertung tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!

    Verfasst von Kerstin68 am 4. September 2016 - 16:27.

    Sehr lecker! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können