3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Eingelegter Feta oder Schafskäse


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Scheiben Feta oder Schafskäse
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Zweige frischen Rosmarin
  • 4 Knoblauchzehen
  • 150 ml Chilisauce, Thai (schauf und süß)
  • 0,5 Liter Sonnenblumenöl
  • Pizzagewürz
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Feta oder Schafskäse in Würfel schneiden. Zwiebel in Ringe hobeln. In eine große Schüssel erst die Hälfte der Zwiebeln schichten, darauf den Käse und das Rosmarin. Im Closed lid den Knoblauch zerkleinern und auf den Käse geben. Mit Pizzagewürz nach belieben kräftig würzen. Darüber die Thai-Chilisause geben. Die restlichen Zwiebeln drauf verteilen und mit dem Sonnenblumenöl aufgießen (es sollte alles bedeckt sein). Nochmals Pizzagewürz darüber.

    Das ganze drei Tage durchziehen lassen.

    Schmeckt zu kräftigem Bauernbrot, aber auch zum Grillen oder als Vorspeise.

    In Gläser gefüllt sieht es super aus, ist lange haltbar und auch gut als Geschenk geeignet.

    Wenn der Käse gegessen ist, kann man das Öl auch zum Braten verwenden.

     

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Eingelegter Feta oder Schafskäse

    Verfasst von chris100de am 26. April 2011 - 22:17.

    Das hört sich total lecker an. Beim nächsten Grillen werde ich das ausprobieren.

     

    Gruß Chris aus dem Vogelsberg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können