3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Fenchel-Rohkost


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 2 Karotten
  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Äpfel
  • 1 Orange
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Öl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 6
    3min
    Zubereitung 3min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Karotten schälen und teilen, Fenchel teilen, Orange schälen und teilen und Apfel(mit Schale) teilen. Rest dazugeben und 10-12 Sec auf Stufe 4-5 zerkleinern

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Finde ich sehr lecker Hatte

    Verfasst von Bifilak am 23. Oktober 2015 - 12:54.

    Finde ich sehr lecker tmrc_emoticons.-)

    Hatte allerdings nur eine halbe Fenchel und keine Orange.

    Dafür hab ich noch Pfeffer dazu gegeben und Körnermix drüber gestreut für den krunch :-]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sehr lecker und

    Verfasst von Susanne. K am 25. Februar 2015 - 13:51.

    Hallo, sehr lecker und einfach.

    Ich habe auf Grund der Kommentare  erst 5 sec. Stufe  4,5 genommen. Nach geschaut.

     Und dann nochmal 2 sec. Stufe  4,5. Ich denke die Schwankung ergiebt sich daraus, dass bei einem die Möhren oder der Fenchel mal was dicker  und größer  oder kleiner ist. tmrc_emoticons.;-)

    Gerne gebe ich 5*****

     

     

    Gruß  S.K  Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das erfrischende

    Verfasst von rsgschach am 18. Oktober 2014 - 13:37.

    Danke für das erfrischende Rezept. Ich habe allerdings die Orange nicht sofort mit hineingetan, sondern zum Ende 2 sec. Stufe 4, damit es nicht so matschig wird. Öl hatte ich noch ein Orangenöl und ein Cassis-Balsamico. Gigantisch lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den leckeren Salat

    Verfasst von Parinette am 3. Juli 2014 - 16:05.

    Habe heute den leckeren Salat gemacht, allerdings auch nur 5 Sekunden Stufe 4, das reicht vollkommen. Habe außerdem einen Teelöffel Honig und 10g Traubenkernöl sowie den Saft einer halben Limone zugefügt, das war wirklich frisch und köstlich!

    Bee happy!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöle, Hab deine Rohkost

    Verfasst von Miatant am 14. Februar 2014 - 19:21.

    Hallöle,

    Hab deine Rohkost heute probiert, hab nur noch eine kleine einsame Petersilienwurzel dazugegeben. Schmeckt hervorragend, super fruchtig und saftig, 4 Sekunden / St. 5 reichen m.E. völlig. Danke für das schöne und schnelle Rezept!

    LG und 5 Sterne

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich sehr gut,

    Verfasst von nicole_ttognil am 21. Januar 2014 - 20:30.

    Geschmacklich sehr gut, allerdings etwas zu matschig nach meinem Geschmack... Das nächste Mal werde ich es etwas kürzer (etwa 5 Sekunden) zerkleinern... So hab ich was zu beißen....  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein super leckerer,

    Verfasst von flottebiene am 27. März 2012 - 21:46.

    Ein super leckerer, fruchtiger und saftiger Salat ... Und der Fenchel ist so kaum dominant... Einfach lecker schmecker !!!  Und auf alle Fälle 5* wert.  tmrc_emoticons.) 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Erfrischender Salat, schnell

    Verfasst von tiga2003 am 26. November 2011 - 17:23.

    Erfrischender Salat, schnell zubereitet. Danke für das Rezept.

    5 Sterne von mir. Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • schnell und einfach

    Verfasst von Kschic33 am 28. März 2011 - 12:24.

    Hallo Finanzbini,

    schönes schnelles und einfaches Rezept. War sehr lecker und supersaftig durch die Orange.

    Danke dafür und 5* von mir und meiner Familie

    Gruß Karin

    ---


    Wirkliche Freunde essen auch, was nicht ganz gelungen ist. Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können