3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Italienischer Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

Soße

  • 3 Esslöffel Mayonnaise
  • 1 Päckchen Sahne
  • ein kleiner Schuss Essig
  • ein großer Schuss Sonnenblumenöl (oder Thunfischöl aus der Dose)
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 6-10 Tropfen Würze, (Maggi)
  • 1/2 TL gekörnte Brühe
  • etwas Muskat, frisch gerieben
  • mit Salz und Pfeffer abschmecken

Beilagen für den Salat

  • einen Kopf Eisbergsalat
  • 1 Päckchen Kochschinken
  • 5 Stück hartgekochtes Ei
  • 2 Stück Zwiebeln
  • 1 Päckchen geriebener Käse
  • 1 Dose Mais, (nur wenn man möchte)
  • wer mag, kann auch noch den Thunfisch aus der Dose hinzugeben.
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Soße
  1. alle Zutaten in den Closed lid Topf geben und auf der Stufe 3 oder 4 ca. 2-3 min. mit dem Schmetterlingseinsatz verrühren.
    Mit Salz und Pfeffer abschmecken, bis die Soße schmeckt tmrc_emoticons.-)
  2. Salat
  3. als erstes den Eisbergsalat waschen und schneiden und anschließend in eine Salatschüssel geben.
    2. Kochschinken in Streifen schneiden und auf den Eisbergsalat verteilen.
    3. Mais über dem Schicken verteilen, oder diesen Schritt überspringen.
    4. Thunfisch verteilen, oder diesen Schritt überspringen.
    5. Die gekochten Eier (ich empfehle Ostereier) durch den Eischneider drücken und die Scheiben auf dem Salat gelichmäßig von außen nach innen belegen.
    6. Die Zwiebeln in Zwiebelringen schneiden und auf den Eierscheiben verteilen.
    7. Der geriebene Käse über die Zwiebelringe streuen.

    Der Salat sollte jetzt wie ein Schichtsalat aussehen!

    Kurz vor dem Servieren die Soße über den Schichtsalat schütten und anschließen gut vermengen
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare