3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lachs-Terrine


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

  • 300 g Lachs, in Stücken
  • 1 Ei (M)
  • 100 g Sahne
  • 5 Stängel Dill
  • Salz&Pfeffer a.d. Mühle

Soße

  • 1-2 Frühlingszweiebeln
  • 4 Stängel Dill
  • 125 g Joghurt, natur
  • je 1 Pr. Salz&Pfeffer
5

Zubereitung

  1.  

    Alle Zutataten sollten kalt sein!

    Lachs, Ei, Sahne, Dill, Salz&Pfeffer in den Closed lid30 Sek./ St. 3 mixen

    Mischung in eine Mikrowellen geeignete Auflauf-Form geben,  3 Min./ 600 Watt garen, 2 Min. stehen lassen, weitere 2 Min. garen

  2.  

    Das Ganze abkühlen lassen, aus der Form nehmen und mit der Soße servieren.

  3. Soße
  4.  

    Frühlingszwiebel in feine  Ringe schneiden und mit den restlichen Zutaten verrühren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Es läßt sich problemlos eine größere Menge herstellen.

Ebenso kanndie Soße imClosed lidgemixt werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare