3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Lauwarmer Zucchini-Paprika-Salat


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Zucchini-Paprika-Salat

  • 1 Stück Paprikaschote, rot
  • 1 Stück Papikaschote, gelb
  • 300 g Zucchini, möglichst kleine
  • 1 Stück rote Zwiebel, groß
  • 10 g Olivenöl
  • 1 TL flüssiger Honig
  • 15 g Aceto Balsamico
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • 1/2 TL Kräutersalz
  • 1/2 Zitronen, Schale gerieben
  • 120 Gramm Fetakäse
  • 1 Esslöffel Schnittlauchröllchen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Salat
  1. 1. Paprikaschoten, Zucchini und Zwiebel in grobe Stücke schneiden in den Closed lid geben.

    3. 7-8 Sek/Stufe 3,5 zerkleinern. Nochmals 2 Sek/Stufe 4. Olivenöl und Honig zugeben. 5 Min/80 Grad/Counter-clockwise operationStufe 1 erhitzen.

    4. Restliche Zutaten (ohne Schnittlauchröllchen und Fetakäse) zugeben. 10 Sek/Counter-clockwise operationStufe 2.5 vermengen,

    5. Lauwarm mit Fetakäse und Schnittlauchröllchen dekorieren und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich bestreue den Salat auf dem Teller noch mit etwas geräuchertem Paprikapulver.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gerry kocht: Lieber Gerry, herzlichen Dank für...

    Verfasst von UdoSchroeder am 10. Oktober 2018 - 06:42.

    Gerry kocht: Lieber Gerry, herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar und die vielen Sterne.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein feines, kleines und auch buntes Rezept. TOLL!...

    Verfasst von Gerry kocht am 10. Oktober 2018 - 00:56.

    Ein feines, kleines und auch buntes Rezept. TOLL!

    Und dann wieder dieses Profifoto ..... Du bist da echt ein Künstler!!!

    Gratulation und liebe Grüße vom Starnberger See.

    Gerry

    DIE KÜCHE
    IST DAS HERZ
    DES HAUSES.


    "Essen ist ein Bedürfnis,Genießen ist eine Kunst." (La Rochefoucauld)



    Und Männer, die kochen, sind unwiderstehlich ...


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept. Danke

    Verfasst von monica-cb am 8. Oktober 2018 - 08:39.

    Tolles Rezept. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Günnie: Vielen Dank, Günnie.

    Verfasst von UdoSchroeder am 8. Oktober 2018 - 08:37.

    Günnie: Vielen Dank, Günnie.

    Liebe Grüße aus Calpe an der Costa Blanca.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mit diesem Salat holt man den Sommer zurück. ...

    Verfasst von Günnie am 8. Oktober 2018 - 08:14.

    Mit diesem Salat holt man den Sommer zurück. tmrc_emoticons.;-) Danke, Udo, für's Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können