3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mamas Rote Beete Salat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Portion/en

1 Stück Rote Beete

  • 1/4 rote Zwiebel
  • 1/4 TL Salz
  • 2 Prisen Pfeffer
  • etwas Essig (Essenz Braun)
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 2 EL Creme fraiche legere

nach Belieben etwas Zitronensaft

5

Zubereitung

    1/4 rote geschälte Zwiebel
  1. in den Closed lid geben, Rote Beete in Stücke geschält und roh dazu geben. Das Salz, Pfeffer, Essig (zu dieser Menge kann ich keine Angabe machen, jeder mag es etwas anders, ich benutze für diesen Salat auch nur braunen Essig Essenz 1 Spritzer) , Creme legere, Öl und wer mag auch etwas Zitronensaft frisch gepresst in den Closed lid geben. 3 Sek/ St 5 

    Abschmecken und fertig! Die Menge kann natürlich auch verdoppelt werden. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieser Salat schmeckt sehr gut zu Schnitzel, Hähnchen aber auch einfach so tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wir lieben den Salat. Danke für das Rezept...

    Verfasst von Keks1410 am 5. Juli 2017 - 18:13.

    Wir lieben den Salat. Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist auch mit vorgekochter rote Beete super

    Verfasst von Jule Laura am 5. Februar 2017 - 20:37.

    Ist auch mit vorgekochter rote Beete superSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich mag gerne frische rohe Rote-Beete. Habe hier...

    Verfasst von Marisol1975 am 16. September 2016 - 16:05.

    Ich mag gerne frische rohe Rote-Beete. Habe hier noch einen Apfel mit dazu gegeben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das freut mich das ich hier

    Verfasst von Sanne39 am 20. Juli 2016 - 22:57.

    Das freut mich das ich hier mal jemanden zu Rote Bete animieren konnte  Big Smile

    Ich mag die auch nur so, gekocht finde ich die Dinger echt gruselig  tmrc_emoticons.D

    Dankeschön für die Sterne  Love

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schnell

    Verfasst von BacardiJenny am 20. Juli 2016 - 17:29.

    Super Rezept, schnell gemacht, total simpel, vielen Dank. TOP

    No Risk, No Fun

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow, bisher habe ich nie Rote

    Verfasst von Blueeyes83 am 20. Juli 2016 - 10:57.

    Wow, bisher habe ich nie Rote Beete gegessen, da ich sie nur gekocht und weich kannte. Ich habe dann dieses Rezept gefunden, als Rohkost und habe es einfach mal ausprobiert. Und ich muss sagen, sehr sehr lecker. Meinem Mann hat es auch geschmeckt. 

    Dank diesem Rezept hab ich nun auch Rote Beete auf meiner Gemüse- Liste stehen.  Big Smile

    Vielen Dank!! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeschön! Immer wieder

    Verfasst von Sanne39 am 9. Juni 2016 - 15:19.

    Dankeschön! Immer wieder schön zu hören das es schmeckt. Danke für's testen Und die Sterne

    Sanne39

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach, lecker und gut. Sehr

    Verfasst von Glitzerhummel am 9. Juni 2016 - 12:04.

    Einfach, lecker und gut. Sehr erfrischend. Und auch für -keine Rote Beete Fans- lecker.

    Habe ich jetzt schon zwei Mal gemacht. So macht Gemüse Spaß tmrc_emoticons.-)

    Danke für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können