3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Mediterraner Nudelsalat


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1,5 l Wasser
  • 500 g Spaghetti

Salatsoße

  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Topf Basilikum
  • 3 Knoblauchzehen
  • 500 g Fetakäse, in Würfeln
  • 1 Becher Naturjoghurt 3,5%, 200-250 g
  • 1 Becher Sahne, 200-250 g
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Tasse heiße Brühe
5

Zubereitung

    Spaghetti kochen
  1. 1,5 Liter heißes Salz-Wasser im Closed lid zum Kochen bringen.
    Sobald es sprudelnd kocht, den TM abstellen.

  2. Die Spaghetti aus der Packung durch das Deckelloch in den Topf
    gleiten lassen und einige Sekunden - bis zu 1/2 Minute warten,
    dann die Spaghetti sanft in den Topf drücken, bis alle im Deckelloch
    verschwunden sind, 100° / 9 Min. / Counter-clockwise operation / Gentle stir setting garen.

    Da die Garzeit teilweise von der Spaghettisorte abhängt, die
    Bissfestigkeit der Spaghetti prüfen und evtl. noch etwas nachgaren.

    Im Varoma abgießen, etwas Öl zugeben und in eine Schale umfüllen.

  3. Salatsoße
  4. Die Petersilie, den Basilikum und die Knoblauchzehen in den Closed lid geben, 5 Sek. / St. 6

  5. Den Fetakäse zugeben, 10 Sek. / St. 5

  6. Die restlichen Zutaten in den Closed lid geben, 10 - 15 Sek. /St. 2/Counter-clockwise operation

  7. Danach die Soße über die Spaghetti geben und gut vermischen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollte etwas von dem Salat übrig bleiben kann man ihn am nächsten Tag
aufgewärmt noch einmal als Nudelgericht essen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare