3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Meeresfrüchtesalat mit Weißweinessig


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Meeresfrüchtesalat mit Weißweinessig

  • 1000 Gramm Meeresfrüchte, TK
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Esslöffel Weißweinessig
  • 5 Esslöffel Sonnenblumen- oder Olivenöl
  • 2 Stängel Petersilie, frisch
  • 1/2 Zitrone (Saft davon)
  • 2 Esslöffel Zucker
  • Salz und Pfeffer frisch gemahlen
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Meeresfrüchte
  1. Die Meeresfrüchte auftauen lassen. Dann ca 2- 3 Minuten in kochendes Salzwasser geben. Nach dem Kochen abseihen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Anschließend in eine Schüssel geben.
  2. Marinade
  3. Knoblauch schälen und entkeimen, in den Closed lid geben und ca 5 Sec Stufe 8 zerkleinern mit dem Spatel nach unten schieben, die abgezupften Petersielienblätter in den Closed lid geben und weitere 5Sec Stufe 8, mit dem Spatel nach unten schieben eventuell Vorgang wiederholen.
    Öl, Weißweinessig, Zucker, Zitronensaft, Salz und Pfeffer dazu geben und 20Sec Stufe 4 vermischen. Die Marinade über die Meeresfrüchte geben, vorsichtig vermischen und im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten (je länger, desto besser) ziehen lassen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept stammt von Chefkoch.de ich habs für den Thermomix umgeschrieben.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare