3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Penne mit Mandel-Tomaten-Pesto


Drucken:
4

Zutaten

5 Person/en

Salat

  • 400 g Penne, Nach Anleitung garen
  • 2 Stück Frühlingszwiebeln, Schräg in feine Scheiben
  • 200 g Schafskäse, Zerbröseln
  • 6 Blätter Kopfsalat, In Streifen

Pesto

  • 40 g Mandeln ganz
  • 40 g Tomaten, getrocknet ohne Öl
  • 7 Stängel Basilikum
  • 1 Limette Bio, Scheiben geschält
  • 1/2 Limette Bio, Saft
  • 70 g Olivenöl
  • nach Geschmack Pfeffer bunt, frisch gemahlen
5

Zubereitung

    Pesto
  1. Mandeln in den Closed lidgeben, 6 Sek./Stufe 8, umfüllen in eine Pfanne und ohne Fett anrösten.

    Getrocknete Tomaten in den Closed lid füllen, 20 Sek./Stufe 8 zerkleinern.

    Restliche Zutaten hinzugeben Closed lid 15-30 Sek./Stufe 8 vermischen, umfüllen.

  2. Penne können im Thermomix oder im Topf auf dem Herd gegart werden. Sie werden tropfnass mit dem Pesto vermischt. Schafskäse und Salat dazugeben - gerne auch mehr. Schmeckt warm und kalt. Bitte kein Salz zusätzlich verwenden, nur beim garen der Penne.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Mandeln beim anrösten gut umrühren und sofort entnehmen, brennen sonst an.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker, habe alles auch

    Verfasst von marie-antoinette am 1. November 2015 - 23:47.

    Sehr lecker, habe alles auch den Käse länger zerkleinert. Die Nudeln separat gekocht und nachträglich auf Stufe 1 vermischt. Nachträglich noch ein Stück Parmesan zerkleinert und serviert. Vielen Dank für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können