3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rosenkohl-Kürbis-Salat


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

  • 60 g Walnüsse
  • 150 g Bacon, in Scheiben

  • 500 g Rosenkohl, TK, kl. Röschen
  • 250 g Apfelsaft, selbst gemacht
  • 1 Msp. Salz

  • 200 g Kürbis, Hokaido od. Butternut
  • 1 EL Olivenöl

Vinaigrette

  • 1 EL Himbeeressig
  • 2 EL Walnussöl
  • 1 EL Akazienhonig, flüssig
  • 150 g Apfelsaftsud
  • Salz & Pfeffer aus der Mühle

  • 30 g Rucola
5

Zubereitung

  1. Walnüsse in einer trockenen Pfanne rösten, umfüllen.

  2. Anschließend in der gleichen Pfanne den Bacon ausbacken, auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. TK-Rosenkohl ins Garkörbchen; Apfelsaft und Salz in den Mixtopf geschlossen; Garkörbchen einhängen, 15 Min./Varoma/ St.Sanftrührstufe, bißfest dünsten. Gabelprobe machen, ggf. die Garzeit etwas verlängern.

  4. Rosenkohl in eine Schüssel füllen, Apfelsud auffangen.

  5. Kürbis entkernen, nicht schälen, in mundgerechte Stücke würfeln. In einer Pfanne in Ölivenöl kurz anbraten, 30 g Apfelsud dazu geben und einige Minuten bißfest garen.

  6. Den Inhalt der Pfanne komplett zum Rosenkohl in die Schüssel geben.

  7. Vinaigrette
  8. Alle Zutaten für die Vinaigrette in den Mixtopf geschlossen, 1 Min./ 37°C/ St.Sanftrührstufe, und mit den gerösteten Walnüssen über das Gemüse geben, etwas unterheben.

  9. mindesrens 1 Std. ziehen lassen; dabei hin und wieder mischen, ggf. noch etwas Sud nachfüllen. 

  10. Vor dem Servieren, Rucola waschen, grob zupfen und unter den Salat heben, mit ausgebackenem Bacon servieren.

  11. Salat kann kalt oder warm gegessen werden. Dazu paßt  würziges Baguette.

10
11

Tipp

Je länger der Salat zieht, umso besser schmeckt er. 

Läßt sich gut in der Mikrowelle erwämen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Stimmt bibabär, Rosenkohl als

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 11. Januar 2015 - 20:52.

    Stimmt bibabär, Rosenkohl als Salat ist nicht gerade alltäglich tmrc_emoticons.;), aber etwas Besonderes tmrc_emoticons.8), dass Gäste aber, wie Du schreibst,  zu schätzen wissen tmrc_emoticons.D !

    Freut mich sehr, dass Ihr so begeistert seid. DANKE fürs Feedback und die 5* Love.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gab es gestern. Ist

    Verfasst von bibabär am 10. Januar 2015 - 12:10.

    Gab es gestern. Ist ungewohnt, aber seeeehr lecker. Wir haben ihn leicht warm gegessen. Der Besuch war begeistert und fragte nach dem Rezept.

    Ist gespeichert und wird es noch öfter geben tmrc_emoticons.). Sterne kann ich leider nur 5 vergeben tmrc_emoticons.;).

    Gruß, bibabär


    Es geht nicht darum, dem Leben mehr Tage zu geben, sondern den Tagen mehr Leben. -Cicely Saunders-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi etiennedenavrra, freut

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 16. November 2013 - 19:38.

    Hi etiennedenavrra,

    freut mich, das es Dir so gut gescheckt hat. Aber Du hast ja auch sehr kreative Ideen tmrc_emoticons.;). Werde ich auch mal ausprobieren. Danke für die ***** tmrc_emoticons.D.

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker! Musste

    Verfasst von etiennedenavarre am 16. November 2013 - 10:14.

    War sehr lecker! Musste improvisieren, da ich nicht alles da hatte: habe eine Nussmischung und statt Apfelsaft Cidre genommen, hat prima geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi blancanieve, ich war

    Verfasst von sauerampferstängelchen am 15. Oktober 2013 - 10:27.

    Hi blancanieve,

    ich war zunächst auch sehr skeptisch, "Rosenkohl als Salat° tmrc_emoticons.~. Aber ich habe es gewagt, und war mehr als angenehm überrascht. Die fruchtige Note von Apfel und Himbeer heben den "Kohlgeschmack" völlig auf tmrc_emoticons.;) .

    Uns schmeckt er übrigens warm am besten tmrc_emoticons.) .

    LG, SAS


    Wende Dein Gesicht der Sonne zu, dann fallen die Schatten hinter Dich. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Klingt  super lecker. Bin

    Verfasst von blancanieve am 14. Oktober 2013 - 13:07.

    Klingt  super lecker. Bin gespannt, ob's auch so gut gelingt...   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können