3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Rotkohlsalat mit Feta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Rotkohl, in Stücken
  • 150 g Feta
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 TL Salz
  • 30 g Essig
  • 30 g Öl
  • 6
    2min
    Zubereitung 2min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Rotkohl in den Mixtopf geben, 5sek/St.5. Restliche Zutaten dazugeben und nochmal auf St.5 bis zum gewünschten Zerkleinerungsgrad laufen lassen

    Wie das mit Krautsalat so ist, schmeckt er am besten, wenn er ein paar Stunden durchgezogen ist!

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab diesen Salat heute das erste Mal gemacht und...

    Verfasst von rhonjaa am 3. April 2017 - 16:11.

    Hab diesen Salat heute das erste Mal gemacht und bin hellauf begeistert! So einfach, so schnell und soooo lecker!!Lol

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, gibt's bei uns auch öfter

    Verfasst von samino am 2. Januar 2017 - 22:54.

    Sehr lecker, gibt's bei uns auch öfter Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach genial... Mmmmh

    Verfasst von Mausy1975 am 11. Dezember 2013 - 16:23.

    Einfach genial...

    Mmmmh einfach lecker, hab ich auch schon einige male gemacht. Schmeckt echt nach einem Tag durchziehen besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker. Ich habe den

    Verfasst von cwclaudschi am 21. Juli 2013 - 20:50.

    Total lecker. Ich habe den Rotkohl allerdings nur 1 min. auf Stufe 5 zerkleinert, dann wird es nicht so "matschig". Und Pfeffer habe ich auch noch dazu getan.

    Den Schafskäse habe ich in kleine Stückchen geschnitten und mit den restlichen Zutaten auf Stufe 2 vermengt.

    So ist er für mich persönlich perfekt. tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand den Salat nicht so

    Verfasst von Schneewittchen am 1. Januar 2013 - 13:23.

    Ich fand den Salat nicht so lecker, obwohl ich die Zutaten eigentlich gerne mag... weiß nicht, woran es lag...

    Herzliche Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freut mich, dass es Euch

    Verfasst von risottosusi am 13. März 2012 - 11:37.

    Freut mich, dass es Euch schmeckt!  Party

    LG, Risottosusi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich dachte mir erst: welch

    Verfasst von kristina82 am 13. März 2012 - 07:50.

    Ich dachte mir erst: welch ungewöhnliche Kombination. Aber ich hab´s einfach mal probiert und fand es lecker! Für meinen Geschmack könnte etwas mehr Essig dazu, aber ansonsten gefällt mir das sehr gut und den Salat gibt es bestimmt mal wieder!

    LG, Kristina

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das hört sich lecker an. wenn

    Verfasst von hops am 17. Februar 2012 - 10:56.

    das hört sich lecker an. wenn man den zucker durch ein spritzer süßstoff ersetzt, kann man diesen salat doch sicher ganz gut für die "schlank im schlaf" ernährung als abendmahlzeit nutzen. werde dein rezept die nächsten tage mal ausprobieren und bedanke mich jetzt schon mal fürs einstellen. lg.hops

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein leckeres und

    Verfasst von mickenbecker am 16. Februar 2012 - 19:53.

    Ein leckeres und schnelles

    Abendessen. Big Smile

    Liebe Grüße aus Kaunitz

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können