3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Spitzkohl-Traube-Mandel Salat Rohkost


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

6 Portion/en

300 Gramm Spitzkohl in Stücken

  • 1 mittelgroße Paprikaschote, achteln
  • 100 Gramm Trauben hell kernlos, ganz
  • 40 Gramm Mandelstifte
  • 25 Gramm Olivenöl
  • 15 Gramm weißer Balsamico
  • 1 Teelöffel Honig oder Agavensirup
  • 1 Teelöffel Senf
  • 1 Teelöffel Kräutersalz oder Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer, nach Geschmack mehr
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Fruchtig und knackig
  1. Alle Zutaten in der angegebenen Reihenfolge der Zutatenliste in den Mixtopf geben und 5 Sek. auf Stufe 4 zerkleinern. 

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sollten noch größere Stücke übrigbleiben, diese separat zwei Sekündchen nachbearbeiten. Beim nächsten Mal, dann lieber etwas kleinere Stücke in den Mxtopf geben.

Für Veganer Agavensirup statt Honig


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • wirklich sehr lecker und auch

    Verfasst von Janine81 am 21. Februar 2016 - 22:38.

    wirklich sehr lecker und auch sehr leicht zu zubereiten !!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, danke

    Verfasst von Kattimm am 4. Februar 2016 - 21:15.

    super lecker, danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept. Echt

    Verfasst von Emma Plüsch am 1. Februar 2016 - 13:03.

    Danke für das Rezept. Echt schnell gemacht und lecker gegessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell einfach und

    Verfasst von jewel79 am 16. Januar 2016 - 16:44.

    Super schnell einfach und sehr lecker. Habe ich zum Geburtstag einer Freundin mitgenommen und kam bei allen gut an!

    Gebt denen eine Stimme die keine haben!


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können