3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Spinat-Lachs-Frischkäse Rolle


Drucken:
4

Zutaten

0 Stück

für den Teig

  • Pfeffer schwarz, nach Geschmack
  • etwas Muskat, nach Geschmack

Füllung

  • 1 Päckchen Frischkäse mit Meerrettich, 300g
  • 1 Packung Lachs geräuchert, 200g
  • 2 Stängel frischen Dill
  • 1 l abgeriebene Schale von 1/2 Zitrone, nach Geschmack
  • 6
    20min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Und los gehts...
  1. den aufgetauten Spinat mit 4 Eigelb und dem Käse in denClosed lid geben, 6 Sek. Stufe 5 verrühren. Mit Salz Pfeffer und Muskat abschmecken.

    4 Eiweiss zu Schnee schlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse auf ein Blech mit Backpapier aufstreichen. Bei ca 200 Grad 10. Minuten backen, soll nicht zu dunkel werden.
  2. etwas abkühlen lassen, Papier läßt sich dann leicht entfernen.

    Auf eine Folie legen, mit dem Frischkäse bestreichen, Dill drauflegen, dann den Lachs verteilen, und von der kurzen Seite her fest zusammenrollen. Kann gut bis zu 2 Tage im Kühlschrank durchziehen. Wer mag kann auf den Frischkäse noch etwas frische abgeriebene Zitronenschale verteilen.
  3. vorsichtig aus der Folie nehmen und in Scheiben schneiden. Schmeckt wunderbar zu frischem Baquette
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare