3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Wildkräuter-Pfannkuchen / Kräuter-Pfannkuchen mit Schinken


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • ca. 80 g Kräuter, (Bärlauch, Rauke, Giersch...es geht auch Petersilie, Kresse was gerade so vorhanden ist)
  • 100 g Mehl, (ich bevorzuge Dinkelmehl)
  • 150 g Milch
  • 150 g helles Bier
  • 3 Eier
  • 2 EL Olivenöl

einige Scheiben geräucherten Schinken

5

Zubereitung

    Teigherstellung
  1. Die gewaschenen Kräuter in den Mixtopf geben und auf St. 8 ca. 20 sek. kleinhacken.

    Alle Zutaten in den Topf zu den Kräutern geben und auf St. 4 15 sek. verrühren. Der Teig soll ca. 30 min ruhen.

     

    In einer Pfanne mit etwas Olivenöl Pfannkuchen ausbacken.

  2. Den Pfannkuchen mit ger. Schinkenscheiben belegen und zusammenrollen.

10
11

Tipp

Die Pfannkuchen mit Frischkäse oder Quark bestreichen. Wer will, kann auch Lachs drin einwickeln.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • So viele Bewertungen, aber keine Kommentare dazu....

    Verfasst von fabella24 am 8. Mai 2018 - 12:50.

    So viele Bewertungen, aber keine Kommentare dazu. Schade. Dabei ist dies eines der wenigen Kräuterrezepte, daß meine Kinder lieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können