3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini-Parmesan-Küchlein


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

8 Portion/en

Zucchini-Parmesan-Küchlein

  • 80 g Parmesan, in Stücken
  • 100-120 g weiße Zwiebeln, halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 10 g Öl
  • 300 g Zucchini, in Stücken
  • 1/2 TL Salz
  • 80 g Milch
  • 100 g Mehl
  • 2 Eier
  • 70 g Schmelzkäse
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200° vorheizen

  2. Parmesan in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 7 zerkleinern und umfüllen.

  3. Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtop geben und 5. Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  4. Öl zugeben und 5 Min./Varoma/Stufe 1 ohne Messbecher dünsten.

  5. Zucchini und Salz zugeben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

  6. Parmesan, Milch, Mehl und Eier zugeben und 10 Sek./Stufe 7 vermischen.

  7. 8 eingefettete feuerfeste Keramikförmchen halb mit der Zucchinimischung befüllen, dann je ein Käsewürfelchen darauf legen und anschließend mit restlicher Mischung auffüllen. Im vorgeheizten Backofen 25 Minuten (200° C) backen.

  8. 10 Minuten abkühlen lassen, dann die weichen Küchlein aus der Form stürzen.

10
11

Tipp

Küchenzubehör:
8 Soufflé oder Auflaufförmchen


Tipps:

- Wenn Sie ein dekoratives Förmchen haben, können Sie die Küchlein auch darin servieren.
- Dieses Rezept ist gut geeignet, um Kindern Zucchini schmackhaft zu präsentieren.
- Als leichtes Abendgericht warm mit einem Salat servieren. Man kann es auch als Beilage servieren.


Variante:

- Für einen kräftigeren Geschmack kann man Schmelzkäse durch Blauschimmelkäse ersetzen.

 

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Küchlein waren lecker.

    Verfasst von Soan am 7. Juli 2016 - 20:40.

    Küchlein waren lecker. Allerdings habe ich sie noch ein bisschen angepasst: Vollkornmehl, je 40g Parmesan/ Bergkäse und Kräuter der Provence, Pfeffer und Chiliöl zum Würzen. Mittels Haferflocken/Semmelbrösel Konsistenz gepimpt tmrc_emoticons.;)

    Gibt es auf jeden Fall wieder. 

    LG 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand sie ganz ok, der

    Verfasst von T.Ernst am 26. Oktober 2015 - 17:43.

    Ich fand sie ganz ok, der Rest der Familie war leider nicht zu überzeugen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs mehrfach ausprobiert....

    Verfasst von DML am 11. Februar 2015 - 18:07.

    Habs mehrfach ausprobiert.... bei mir ist der Schmelzkäse nie richtig flüssig geworden. Ohne den Schmelzkäse find ichs besser.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist nicht der Brüller. Der

    Verfasst von Rumpelpumpelchen am 4. August 2014 - 10:24.

    Ist nicht der Brüller. Der Geschmack ist lecker aber die Konsistenz einfach zu klitschig. Schade eine gute Idee, vielleicht funktionierst mit einer Abwandlung vom Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe den gesamten

    Verfasst von almdudler am 26. Juli 2014 - 13:47.

    Hallo,

    ich habe den gesamten Parmesan zum Teig gegeben, den Schmelzkäse in die Mitte als Käsekleckse gesetzt. Würde aber empfehlen, abschließend noch mit etwas Bergkäse zu gratinieren. So sind mir die zu langweilig geworden. Sind schön fluffig aber nicht der Renner! 

    Schade dass das Rezept etwas ungenau ist. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo claudi26 und

    Verfasst von Vorwerk Moderationsteam am 25. Juli 2014 - 10:57.

    Hallo claudi26 und felidae177,

    der Parmesan wird im 6. Schritt hinzu gegeben, der Käse im 7. Schritt.

    Viel Freude beim Ausprobieren!

    Freundliche Grüße vom

    Vorwerk Moderationsteam

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wann kommt denn der

    Verfasst von felidae177 am 24. Juli 2014 - 18:53.

    Wann kommt denn der Schmelzkäse bzw. der Schimmelkäse zum Einsatz? In den Teig oder mache ich daraus die Käsestückchen, die später zerlaufen sollen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Möchte diese Zucchiniküchlein

    Verfasst von claudi26 am 21. Juli 2014 - 16:24.

    Möchte diese Zucchiniküchlein mal machen, muss dann der Parmesan-Käse als Abschluß oben auf den Teig? Das hast du in deinem Rezept gar nicht erwähnt .....

    VlG Claudia vom Niederrhein

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können