3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Bestes Brot (sehr einfach und schnell)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 160 g Weizenkörner
  • 40 g Hefe
  • 450 g Wasser
  • 440 g Mehl Typ 405
  • 1,5 TL Salz
  • 50 g Sonnenblumen Kerne, muss man nicht un´bedingt dazu tun
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Teig
  1. Die Weizenkörner in den Closed lid geben und 10sek./stufe 10. Danach umfüllen.

    Die Hefe und das Wasser in den Closed lid geben 1.5 Min/37°/Stufe1

    Nun Das gemahlene Mehl, das Mehl Typ 405, Salz und Pfeffer dazugeben 2min/Dough mode

    Nun noch die Sonnenblumenkerne 1Min/Dough mode dazu.

    Die Masse in eine gefettete Form(Kastenform) geben und bei 200 Grad ober/Unterhitze ca 55 Minuten Backen. Wichtig ist ein Bachpapier darüber zu geben. 10 Minuten vor Ende kann diese abgenommen werden.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • "Salz UND PFEFFER

    Verfasst von Delikatzen am 4. Januar 2016 - 19:40.

    "Salz UND PFEFFER dazugeben"??? Der Pfeffer ist Dir nur reingerutscht, oder? :O

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh,  schon aufgegessen ( Dann

    Verfasst von Dragonfly2311 am 24. September 2015 - 00:13.

    Oh,  schon aufgegessen tmrc_emoticons.((

    Dann backe ich gleich mal das nächste! 

    Sooooo lecker  tmrc_emoticons.;)

    Träume nicht Dein Leben,  sondern


    lebe Deinen Traum! Check!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell, einfach und sehr

    Verfasst von NiniMixi am 1. März 2015 - 22:43.

    Schnell, einfach und sehr lecker  tmrc_emoticons.)

    Habe ca 70gr 405'er Mehl noch durch Roggenmehl ersetzt..tolles Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr  gut!

    Verfasst von anoff am 22. August 2014 - 14:58.

    Sehr  gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und auch schnell

    Verfasst von krebse16 am 20. August 2014 - 14:47.

    Sehr lecker und auch schnell gemacht. Habe statt der normalen Sonnenblumenkerne 50 gr. gemischte Salat-Mix (Pinienkerne, Sonnenblumenkerne, Kürbiskerne) hineingegeben.

    Gebacken habe ich das Brot in einer (nich gefetteten) Silikon-Form. Ging auch wunderbar raus.

    Finde auch gut, dass das Brot in den kalten Backofen kommt.

    Rezept ist zu empfehlen. Werde es das nächste Mal mit gemahlenem Dinkel versuchen.    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hab das Brot jetzt schon

    Verfasst von Nats79 am 19. August 2014 - 23:26.

    tmrc_emoticons.)

     

    Hab das Brot jetzt schon öfter gemacht und meine Kinder lieben es!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabrina, koenntest du

    Verfasst von bon300303 am 23. Juli 2014 - 22:07.

    Hallo sabrina,

    koenntest du deinen ersten kommentar in dein rezept einfuegen? Dann muss man nicht ueberlegen - kalter oder vorgeheizter ofen! 

    Habe gerade wieder zwei variationen im ofen

    Lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot vorgestern

    Verfasst von Clamidami am 18. Juli 2014 - 00:40.

    Ich habe das Brot vorgestern gebacken, allerdings hatte ich keine Weizenkörner, dafür habe ich die gleiche menge Dinkelkörner genommen.

    es hat super geschmeckt. Das werde ich definitiv wieder machentmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wie versprochen, melde ich

    Verfasst von bon300303 am 7. Juli 2014 - 15:13.

    Wie versprochen, melde ich mich nochmals mit einem Ergebnis: beide Varianten - einfach Super!

    Ich habe die Backformen nicht abgedeckt!

    1 Brot habe ich eingefroren, aber nicht ohne zu prüfen, wie es innen aussieht.

    Rezept kommt auf jeden Fall in meine TOP-Favoritenliste! DANKE!

    BON300303-Lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo sabrinamaus05, habe

    Verfasst von bon300303 am 6. Juli 2014 - 18:57.

    Hallo sabrinamaus05,

    habe gerade zwei variationen im ofen. Nutze gerne die hitze fuer zwei brote und friere eins ein.

    Eins= 250g vollkornweizenmehl,100 g gemischte koerner und 250g 405er mehl.

    Zweites= 100gvollkornweizenmehl , 100 g fruechtehaferflocken, 400  g 405er, dafuer 1 tl zucker.

    In beide variationen habe ich jedoch keinen pfeffer (lach-siehe rezept!) reingetan tmrc_emoticons.)

    Melde, wie sie geworden sind. Ich habe den Closed lid nicht zwischendurch gespuelt.

    Bon300303-lisa

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach!v

    Verfasst von Nats79 am 20. Mai 2014 - 22:33.

    Sehr lecker und einfach!v tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir lieben es auch sehr.

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 18. Mai 2014 - 17:19.

    Wir lieben es auch sehr. Backe immer nur dieses. Verwende ab und an andere Körner wie Leinsamen usw

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Freu mich das es euch

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 18. Mai 2014 - 17:18.

    Freu mich das es euch schmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und einfach,

    Verfasst von Hati68 am 26. April 2014 - 23:50.

    Super schnell und einfach, hatte kein Weizen, aber Weizenvollkornmehl klappte auch. Nie wieder gekauftes Vollkorntoast. Meine Kinder waren begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe das Brot

    Verfasst von Inga77 am 16. April 2014 - 14:07.

    Hallo, ich habe das Brot heute morgen gebacken und bin sehr zufrieden. Es ging sehr schnell und einfach, und die Konsistenz und der Geschmack sind toll. Allerdings habe ich anstatt der Körner fertig gemahlenes Vollkornmehl genommen und dessen Anteil etwas erhöht (250 g). Das wird es bei uns jetzt öfter geben - Danke fürs Rezept tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!    Ich habe beide

    Verfasst von Sadaki am 6. April 2014 - 15:14.

    Hallo! 

     

    Ich habe beide Varianten gebacken - einmal mit "nur" 10 Sekunden gemahlen und einmal eine Minute. Beide Brote sind perfekt gelungen. Uns hat allerdings das mit nur 10 Sekunden deutlich besser gefallen. Sowohl vom Geschmack als auch vom "Bissgefühl"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • lecker und schnell

    Verfasst von kid239 am 30. März 2014 - 17:07.

    lecker und schnell

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Backofen muss nicht

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 26. März 2014 - 21:29.

    Backofen muss nicht vorgeheizt werden

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vertippt Ca 1 Minute

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 26. März 2014 - 21:21.

    Vertippt Ca 1 Minute

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab es gerade erst gesehen,

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 26. März 2014 - 21:20.

    Hab es gerade erst gesehen, da hab ich mich vertippt keine 10 sec sondern 1 Minute Ca

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Brot gestern zum

    Verfasst von Sadaki am 12. März 2014 - 13:17.

    Ich habe das Brot gestern zum erst mal gebacken. 

    Es wurde restlos zum Abendbrot verputzt mit dem Hinweis, dass ich es heute noch mal backen soll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Meine Kinder waren

    Verfasst von Snake77 am 5. März 2014 - 09:08.

    Meine Kinder waren begeistert, und das will was heißen! tmrc_emoticons.;-) Hatte aber keine Weizenkörner daheim und hab sie mit fertigen Vollkornmehl ersetzt.

    Liebe Grüße Silvia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ok, hab's mir schon gedacht

    Verfasst von ukoegler am 19. Februar 2014 - 23:38.

    ok, hab's mir schon gedacht tmrc_emoticons.;-)

    Du hattest die Frage von TM Köchin nicht beantwortet mit den 10 sec. Passt das?

    Liebe Grüße Ulrike

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Reicht es wirklich, die

    Verfasst von TM-Köchin am 19. Februar 2014 - 23:31.

    Reicht es wirklich, die Körner nur 10 Sekunden zu mahlen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Backofen muss nicht

    Verfasst von ukoegler am 17. Februar 2014 - 17:16.

    Der Backofen muss nicht vorgeheizt werden oder ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das tolle an dem Brot ist

    Verfasst von Sabrinamaus05 am 16. Februar 2014 - 18:55.

    Das tolle an dem Brot ist dass man es nicht gehen lassen muss und man es in den kalten nicht vorgeheizten Ofen macht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können