3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Brötchen Sattmacherart


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

14 Stück

Statt Dinkelvollkornmehl

  • 250 g Dinkelvollkornmehl
  • 250 g Weizenvollkornmehl

Teig

  • 500 g Quark Magerstufe
  • 500 g Dinkelvollkornmehl
  • 2 geh. TL Salz
  • 1 gestr. TL Vanillezucker o. Zuckerrübenkraut oder Agaven Dicksaft.
  • 2 Päckchen Backpulver

100g gem. Saaten o. Hafer/Dinkelflocken.

  • 2 Eier(M)
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    So würde ich vorgehen.
  1. Wie schon im Tipp beschriebenen den Back Ofen von 250° nach 10 Minuten auf 180° herabsetzen, dabei mit einer Sprühflasche immer die Wände und den Boden bespritzen damit Dampf entsteht umso schöner wird die Kruste umso höher gehen sie auf. Man kann auch eine Schüssel mit Wasser auf den Boden des Backofens stellen. Nachdem einschließen die Wände besprühen, damit der Dampf den Teig treiben kann.

  2. Beschreiben Sie hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Alle Zutaten in den Mixtopf bis auf das Mehl. 3 Minuten auf stufe drei verrühren. Dann das Mehl hinzufügen. Auf Stufe drei 3 Minuten verknetenDough mode. Ofen vorheizen auf 250°. Bei Bedarf in Körner wälzen. Auf  dem Backstein oder einem Backblech circa 30 Minuten backen. Guten Appetit. Und viel Spaß bei WW.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  •  hallo gerne sage ich dir

    Verfasst von mary1408 am 2. Juni 2015 - 02:12.

    Cooking 7  hallo gerne sage ich dir wieviel punkte es sind, genau 5,5 denn die Kerne mit denen sie paniert sind wiegen auch schon einiges aber dadurch ist es natürlich auch vollwertiger. Ich wünsche viel Spaß beim backen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo ! Mich würde

    Verfasst von Leopoldpaul am 1. Juni 2015 - 21:55.

    Hallo ! Mich würde interesieren wieviel Point ich für ein Brötchen anrechnen muss? Wenn ich sie nicht als Sattmacher anrechnen möchte ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für die

    Verfasst von mary1408 am 30. Oktober 2014 - 01:10.

    tmrc_emoticons.) vielen Dank für die Nachricht. Es kommt Salz hinein. Die Menge ist immer 2 % von der Mehlmenge. Also zwei Teelöffel in diesem Fall. Ich habe das Rezept vom iPad aus eingestellt. Dabei leider das Salz vergessen. Ich konnte auch den Tipp nicht mehr ändern. Ich backe mein Brot und Brötchen immer selbst. Ich werde versuchen das Rezept noch mal zu ändern damit das alles eine vernünftige Reihenfolge hat.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja die Eier kommen noch in

    Verfasst von mary1408 am 30. Oktober 2014 - 01:09.

    Ja die Eier kommen noch in den Teig vielen Dank für die Nachfrage und ich hoffe sie schmecken euch. Liebe Grüße Mary

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Küchenfee,  Sie gehen

    Verfasst von mary1408 am 30. Oktober 2014 - 01:09.

    Hallo Küchenfee, 

    Sie gehen nicht so auf, da sie mit Vollkornmehl gebacken werden. Meiner Meinung nach braucht man mehr Triebmittel, wenn sie mehr aufgehen sollen. Sie sollen sich auf jeden Fall verdoppel haben nach der Gäarzeit. Wenn sie fluffiger sein sollen, dann halb Vollkorn und Dinkel 630iger nehmen. Aber dann zählen sie nicht zu den "Sattmachern".

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo mary1408, haben gerade

    Verfasst von Küchenfee85 am 7. Juli 2014 - 10:58.

    Hallo mary1408,

    haben gerade mit diesen Brötchen gefrühstückt.

    Der Geschmack ist gut! Nur sind sie bei mir nicht so aufgegangen (ich habe keine Sprühflasche parat - habe eine Tasse mit Wasser mit in den Ofen gestellt.

    Die Brötchen waren auch hart - aber vielleicht habe ich Sie 5 Min zu lange im Ofen gehabt?

    Und satt machen Sie auch!

    Gruß,Küchenfee85

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die 2 Eier kommen in den Teig

    Verfasst von Küchenfee85 am 7. Juli 2014 - 00:49.

    Die 2 Eier kommen in den Teig hinzu oder sind die zum Bestreichen der Brötchen gedacht?

    Gruß,Küchenfee85

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo! Kommt denn gar kein

    Verfasst von sonnensuechtige am 5. Juli 2014 - 17:59.

    Hallo! Kommt denn gar kein Salz hinzu?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können