3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Brötchen türkische Art


Drucken:
4

Zutaten

10 Stück

Teig

  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 gestr. EL Zucker
  • 1 Eiweiß
  • 1 Teelöffel Salz
  • 125 g Milch
  • 125 g Wasser
  • 60 g Öl
  • 500 g Mehl Type 405

zum Bestreichen

  • 1 Eigelb
  • 1 gestrichene Esslöffel Zucker
  • 1 Teelöffel Wasser
  • Schwarzkümmel
5

Zubereitung

    Teigzubereitung
  1. Wasser, Milch, Hefe und Zucker in den Closed lid geben 2 min./ 37° / St. 2 die Hefe darin auflösen. Restliche Zutaten dazugeben und 8 min. auf Dough mode kneten.  Teig auf eine geölte Unterlage geben und zu einer Kugel formen. In eine ausgeölte Schüssel geben und 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

    Teig in 70 g Teiglinge aufteilen, mit geölten Händen jedes Teigstück zu einer Rolle ziehen, in sich zwirbeln und die Enden zusammendrehen. Auf ein Backblech geben und nochmal 30 min. gehen lassen.

    Ofen auf 180 ° O/U Hitze vorheizen.

    Eigelb mit Zucker und Wasser verquirlen und die Teiglinge damit einpinseln. Anschließend Schwarzkümmel darauf verteilen und in den Ofen geben.

    Brötchen ca. 20 min. backen.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer will kann auch andere Saatkörner auf die Brötchen geben oder ganz weglassen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sind gut gelungen, und

    Verfasst von sklrichter am 25. November 2015 - 22:03.

    Sind gut gelungen, und schmecken sehr lecker. Statt dem Öl habe ich Mehl zum weiterverarbeiten genommen, ging prima. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können