3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Brot Oscar Mischbrot mit Sesam und Leinsamen


Drucken:
4

Zutaten

2 Stück

Brot Oscar Mischbrot mit Sesam und Leinsamen

  • 500 g Wasser
  • 10 g frische Hefe
  • 1 TL brauner Zucker
  • 200 g Roggenmehl Type 1150
  • 250 g Weizenmehl Type 1050
  • 300 g Weizenmehl, Type 405
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Sesam
  • 2 EL Leinsamen
5

Zubereitung

  1. Oben findet ihr 3 Bilder.

    Ich benutze ein Backgefäß mit Deckel und bemehle den Boden. Mein Gefäß hat bereits eine Patina und muss deshalb vorher nicht mehr gefettet werden.

    Wasser, Hefe, Zucker in den Mixtopf 2 Min/37° C/Stufe 2.

    Mehle, Salz, Sesam und Leinsamen hinzu 5 Min/Teigknetstufe.

    Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 60 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

    Nach 55 Min. den Backofen vorheizen (230 °C, umgekehrter Rost, unterste Schiebeleiste).

    Nach Ablauf der 60 Min Gehzeit, den Teig auf eine bemehlte Oberfläche legen. 10 x falten, in 2 Stücke teilen, schleifen, 2 Laibe formen, in das Gefäß legen, ein Muster einritzen und mit etwas Mehl bestäuben.

    Mit Deckel, in den vorgeheizten Backofen, 60 Min. Den Deckel abnehmen und weitere 5 Min. backen.

    Direkt nach dem Backen die Laibe auf ein Gitter stürzen und auskühlen lassen.

    Laßt es euch schmecken.

    Das Brot ist eine Variante des Rezeptes "Oscar - Brot der Superlative" von Pampered Chef, umgeschrieben für den Thermi.
10
11

Tipp

Ich friere eine Hälfte ein. Die andere lege ich mit der Schnittfäche auf ein Frühstücksbrettchen, das ich mittig auf ein Geschirrtuch lege und schlage das Tuch über. So halte ich das Brot knusprig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr leckeres Brot, das ich schon oft gebacken...

    Verfasst von Knusperkrabbe am 16. August 2019 - 20:21.

    Sehr leckeres Brot, das ich schon oft gebacken habe.
    Heute habe ich die Zutaten mal abgewandelt:
    - 500g Buttermilch bzw. 250g Joghurt + ca. 260g Wasser
    - 200g Roggenvollkornmehl
    - 200g Dinkelvollkornmehl
    - 350g 1050er Dinkelmehl
    Rest wie im Rezept angegeben und
    - zusätzlich 1 TL selbstgemachtes Backmalz
    und 2 TL Sauerteigpulver.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Brot und schnell gebacken ...

    Verfasst von phineas am 20. Juli 2019 - 13:50.

    Sehr leckeres Brot und schnell gebacken Smile

    Ich habe es im Römertopf in den kalten Backofen gestellt und dann eine Stunde bei 240 Grad gebacken. Es war perfekt 👌

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot schmeckt mir und meiner Familie sehr gut...

    Verfasst von SuTiMa am 29. Mai 2019 - 19:36.

    Das Brot schmeckt mir und meiner Familie sehr gut - das ist auf unserer Lieblingsbrotliste aufgenommen!
    Vielen Dank fürs Einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Elliot 01:...

    Verfasst von SuTiMa am 29. Mai 2019 - 19:33.

    Elliot 01:
    Ja, ich Smile
    hatte 250 gr. Dinkel Vollkornmehl und 300 gr. Weizenmehl Type 550 genommen, weil ich nichts anderes im Haus hatte. Schmeckt meiner Familie und mir sehr gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ...

    Verfasst von Elliot 01 am 1. April 2019 - 22:13.

    Hallo,
    ich habe das Brot heute Abend gebacken und die erste Hälfte ist schon fast aufgegessen. Es ist einfach nur lecker! Das wird nun öfter gemacht!
    Hat das hier schon jemand mit Dinkelmehl probiert?
    Herzlichen Dank fürs einstellen! SmileCooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kraemerjohannes hat geschrieben:...

    Verfasst von LiaThor am 18. Februar 2019 - 11:28.

    Kraemerjohannes hat geschrieben:
    Sehr lecker, perfekt gelungen. Wir backen es im Römertopf und deshalb ist es in den kalten Backofen gekommen, die Backzeit passte bei mir trotzdem und musste nicht verlängert werden. Wird definitiv wieder gebacken.


    Du hast Recht, Kraemerjohannes, man kann es gut in den kalten Backofen schieben, dann hat der Teig noch Zeit zum gehen, während der Ofen aufheizt. So mache ich es jetzt auch immer. Ich sollte das eigentlich im Rezept verändern. Leider dauert die Freigabe des Rezeptes viele Tage bis Wochen und in der Zeit steht es dann nicht zur Verfügung.

    Ich möchte dir und den anderen bei dieser Gelegenheit auch für die Bewertung, die Kommentare und für die vergebenen Herzchen danken. Liebe Grüße.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, perfekt gelungen. Wir backen es im...

    Verfasst von Kraemerjohannes am 17. Februar 2019 - 17:56.

    Sehr lecker, perfekt gelungen. Wir backen es im Römertopf und deshalb ist es in den kalten Backofen gekommen, die Backzeit passte bei mir trotzdem und musste nicht verlängert werden. Wird definitiv wieder gebacken.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Topolino555 hat geschrieben:...

    Verfasst von LiaThor am 4. Januar 2019 - 01:30.

    Topolino555 hat geschrieben:
    Mal ne Frage, nach dem kneten kommt das Brot direkt in den Ofen? Wird es nicht noch mal gehen lassen? Es hat ja gar keine Zeit zum Aufgehen.

    Ja, nach dem Falten kommt das Brot direkt in den kalten Ofen. Während der Aufwärmphase des Ofens hat der Teig Zeit aufzugehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mal ne Frage, nach dem kneten kommt das Brot...

    Verfasst von Topolino555 am 3. Januar 2019 - 17:43.

    Mal ne Frage, nach dem kneten kommt das Brot direkt in den Ofen? Wird es nicht noch mal gehen lassen? Es hat ja gar keine Zeit zum Aufgehen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Brot ist Mega lecker 😍....

    Verfasst von Claudia.U am 10. Dezember 2018 - 19:19.

    Das Brot ist Mega lecker 😍.
    Ich backe es im Ofenmeister und mache noch 2 TL Trockensauerteigpulver rein.
    Mache nur 1 großes Brot aus dem Teig.
    Das beste Brot, dass ich je gegessen habe 🤗

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute zum Abendbrot gebacken, schmeckt sehr lecker...

    Verfasst von Dmuenster am 10. Dezember 2018 - 18:43.

    Heute zum Abendbrot gebacken, schmeckt sehr lecker 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können