3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Chia-Dinkel Brot


Drucken:
4

Zutaten

1 Portion/en

Chia-Dinkel Brot

  • 300 Gramm Dinkel, Ganzes Korn
  • 200 Gramm Dinkelmehl, Typ 405
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 320 Gramm Wasser
  • 50 Gramm Chiasamen
  • 25 Gramm Leinsamen
  • 3 TL Salz
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mein Veganes Dinkel-Chia-Brot
  1. 1. Die Dinkelkörner in den Mixtopf Closed lid geben und das ganze 3 Minuten auf Stufe 10 malen.

    2. Das entstandene Mehl kurz in einer anderen Schüssel parken.
    Den Mixtopf Closed lid kurz mit einem Küchentuch ausreiben. Wer möchte kann ihn auch kurz waschen.

    3. Die Hefe und das Wasser zusammen im Mixtopf Closed lid bei 37°C auf der Stufe 1 für 3 Minuten verrühren.

    4. Nun das vorab gemahlene Mehl und die restlichen Zutaten hinzugeben und das ganze für 4 Minuten im Teigmodus Dough modeverarbeiten lassen.

    5. In der Zwischenzeit die Backform einfetten und bemehlen.

    6. Den Teig in die vorbereitete Backform geben und mit einem feuchten Tuch für 45 Minuten gehen lassen.

    7. Jetzt wird der Teig nur noch längs eingeschnitten und mit Wasser gepinselt bevor es 45 Minuten abgedeckt in den auf 200°C vorgeheizten Backofen (2. Schiene von unten) geht.

    8. Nach den 45 Minuten das Brot weitere 15 Minuten ohne Deckel backen.

    9. Nun das leckere Brot aus der Form nehmen und abkühlen lassen.
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • War ein leckeres Brot,werde es bestimmt mal wieder...

    Verfasst von Veilchenfan am 31. August 2017 - 17:34.

    War ein leckeres Brot,werde es bestimmt mal wieder backen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können