3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Fitness-Brot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 400 g Wasser
  • 1 Würfel (40 g) Hefe
  • 400 g Weizenmehl
  • 200 g Roggenmehl
  • 2 TL Salz
  • 10 g Honig
  • 150 g Sauerteig, (z.B. von Saitenbacher)
  • oder 75 g Sauerteig, und 3 TL Trocken
  • 35 g Sesam und Leinsamen gemischt
  • 35 g Sonnenblumenkerne
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Wasser und Hefe in den Closed lid geben und bei 37° / Stufe 2 / 2 Min. erwärmen.

    Dann die Zutaten, bis auf die Körner, in den Closed lid geben und 3 Min. / Dough mode kneten.

    Zum Schluß noch die Körner dazugeben und nochmal 2 Min. / Dough mode kneten.

    In eine gefettete Kastenform geben und 30 Min. gehen lassen.

    Bei 200° Unter-/Oberhitze ca. 45 Min. backen.

    Beim Mehl kann man sehr gut ausprobieren, wenn man mehr dunkles Mehl nimmt, wird es fester, dann vielleicht noch etwas Wasser dazugeben. Viel Spaß dabei!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Brot gestern

    Verfasst von DanielaDondit am 16. März 2016 - 21:13.

    Habe das Brot gestern gebacken.

    Schmeckt super, lockeres saftiges Brot,  Zubereitung war RuckZuck.

    Leider ging der Teig sehr schlecht aus dem Topf. Er war sehr weich und zäh, kein Teigklumpen wie ich es bisher kannte - daher von mir nur 4 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist super.

    Verfasst von Wir-Vier am 9. März 2015 - 18:06.

    Dieses Brot ist super. Inzwischen backen wir es regelmäßig.

    Danke für das Rezept.  tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker dein brot! Danke

    Verfasst von tinamsi am 13. November 2014 - 06:37.

    Sehr lecker dein brot! Danke für das tolle Rezept  tmrc_emoticons.)

    Glg

    Lg, Tinamsi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach zu machen.

    Verfasst von Jessy1985 am 3. Februar 2014 - 14:45.

    Super einfach zu machen. Hoffe es schmeckt auch so gut tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich hab das Brot

    Verfasst von Xanthy am 20. Dezember 2013 - 10:18.

    Hallo,

    ich hab das Brot gestern auch gemacht, hab auch meine Körner gemahlen....

    ich muß sagen das Brot ist super geworden und schmeckt richtig lecker Cooking 7

    Vielen Dank dafür

    Lg Xanthy tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe 150 g flüssigen

    Verfasst von honigbrezel am 7. Dezember 2012 - 15:51.

    Ich habe 150 g flüssigen Sauerteig verwendet und das Brot schmeckte wie Essig. Schade - leider ungenießbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, freut mich, daß euch

    Verfasst von claudiaK78 am 11. Februar 2012 - 17:40.

    Hallo,

    freut mich, daß euch das Brot schmeck, und danke fürs Bild einstellen.

    LG Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi, das Brot ist einfach

    Verfasst von Daniditt am 7. Februar 2012 - 22:55.

    [[wysiwyg_imageupload:834:]]


    Hi,


    das Brot ist einfach lecker.


    Auch ich habe mit dem Mehl variiert und später mit feuchten Händen den Teig in die Form gedrückt, dann bekommt er eine leckere Kruste.


    Vielen Dank fürs Einstellen!


    LG Dani


     


     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke! Ich nehme Sauerteig

    Verfasst von claudiaK78 am 13. Oktober 2011 - 16:50.

    Danke! Ich nehme Sauerteig auch immer wie es zu Hause habe! Meistens 75g frischen Sauerteig und 2 TL Trochensauerteig. Klappt eigentlich immer!

    LG Claudia tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist bereits bei

    Verfasst von sweetcrumpet am 12. Oktober 2011 - 12:15.

    Dieses Brot ist bereits bei meinen Favoriten für "schnelle" Brote, sehr lecker und locker!

     

    Im Finessenrezept steht man nimmt das Weizenmehl 405 und Roggenmehl 1150, nehme ich auch so klappt wunderbar. Bei gemahlenen Körnern sollte man wirklich mehr Wasser nehmen, so das der Teig "feucht" ist.

    Außerdem nehme ich 2 EL Trockensauerteig, den habe ich immer im Haus.

     

    Danke für´s einstellen tmrc_emoticons.)

    Der kürzeste Weg zwischen zwei Menschen ist ein lächeln

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,also ich nehme immer

    Verfasst von claudiaK78 am 16. Dezember 2010 - 21:32.

    Hallo,

    also ich nehme immer gekauftes Mehl (Weizen Typ 405, Roggen meistens Typ 997), bei mir klappt das eigentlich immer.  Die Wassermenge stimmt so, wie ich es geschrieben habe. Ich kann dir leider auch nicht sagen, was da falsch gelaufen ist. tmrc_emoticons.~

    LG Claudia

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also irgendwie hat das Rezept

    Verfasst von mami1968 am 14. Dezember 2010 - 17:02.

    Also irgendwie hat das Rezept bei mir nicht geklappt. Das Brot wurde steinhart. Kann es sein das die Wassermenge nicht stimmt ??? Allerdings habe ich meine Weizen- und Roggenkörner im Thermomix gemahlen. Braucht man dann mehr Wasser ?

    LG Astrid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können