3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Französisches Baguette


Drucken:
4

Zutaten

2 Portion/en

Zutaten für 2 Baguettes

  • 18 g Hefe
  • 360 g kaltes Wasser
  • 500 g Weizenmehl Typ 550
  • 2 TL Salz, 10 g
  • 1 gestr. TL Zucker
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Baguettes
  1. Hefe, Wasser und Zucker in den Mixtopf geben und

     

    2 Minuten     37 Grad     Stufe 2

     

    auflösen. Dann alle weiteren Zutaten dazugeben und

     

    6 Minuten    Knetstufe

     

    kneten. Dann den Teig abgedeckt über Nacht in den Kühlschrank.

     

    Am nächsten Tag den Teig kurz durchkneten und in 2 gleich große Stücke teilen. Teigstücke etwas flach klopfen und von der breiten Seite her zu Baguettes stramm aufrollen. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Baguetteblech legen. Dann mit einem Tuch abdecken und einige Stunden gehen lassen, bis die gewünschte Größe erreicht ist.

     

    Den Backofen auf 250 Grad vorheizen und ein Gefäß mit Wasser in den Backofen stellen. 

     

    Die Brote mit einem scharfen Messer schräg einschneiden und mit Wasser einpinseln. 

     

    Die Baguettes im unteren Bereich des Ofens einschieben und nach 5 Minuten auf 230 Grad senken und in weiteren 35 Minuten fertig backen. 

     

    Nach dem Backen die heißen Brote mit Wasser einpinseln, das gibt einen leichten Glanz.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare