3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Bier-Brot


Drucken:
4

Zutaten

20 Portion/en

Teig

  • 150 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 250 Gramm Roggenmehl 1150
  • 150 Gramm Karotten
  • 1,5 gestr. TL Salz
  • 330 Gramm helles Bier
  • 170 Gramm Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 gestr. TL Honig
  • 2 gestr. EL Sauerteipulver
  • 320 Gramm Weizenmehl405
  • 10 Gramm Chiasamen
  • 1 gestr. TL Carokaffeepulver
  • etwas Haferflocken
  • 6
    8min
    Zubereitung 8min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Dinke-, Roggenmehl, Karotten und Salz in den Closed lid. 10 Sekunden auf Stufe 6 mischen/zerkleinern und umfüllen.

    Bier, Wasser, Hefe, Honig und Sauerteig in den Closed lid und 4 Minuten 37 Grad Stufe 2.

    Weizenmehl, umgefülltes Mehl, ChiaSamen und Karokaffee dazu. 3 Minuten Dough mode

    Das ganze in eine gefettete Schüssel (hab die Peng von Tu..er) geben und an einem warmen Ort verdoppeln lassen. Man kann auch bei 40 Grad im Backofen machen, wenn es schneller gehen soll.

    Den Teig danach in eine gefettete und evtl. mit Haferflocken bestreute Brotbackform geben. Deckel drauf und nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

    Dann in den kalten Umluft-Backofen 50 Minuten bei 230 Grad. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Bei der Zeitangabe wurden die Geh-Zeiten nicht berücksichtig.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren