3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

Knusper Weckle


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 300 g Mehl (550)
  • 200 g Dinkelmehl 630
  • 2 TL Salz
  • 20 g Hefe
  • 350 g Wasser
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Teig
  1.  

    Alle zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min/ Knetstufe.

    Teig in eine Schüssel füllen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

    Ofen auf 250° ,Umluft vorheizen, Teig mit einen  bemehltem Servierlöffel in der Schüssel abstechen und auf ein Blech setzen, mit Mehl bestäuben und 20 Min. backen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Tipp: Partyweckle  (Zirka 15 Stück)


Für Partyweckle einen Suppenlöffel zu abstechen nehmen und nur 15 Minuten Backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super tolles Rezept. War einfach zu machen und...

    Verfasst von BerndH am 29. Oktober 2017 - 10:51.

    Super tolles Rezept. War einfach zu machen und schmeckt.
    Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker: innen zart und fluffig, außen schön...

    Verfasst von sabine_l am 21. Oktober 2017 - 10:41.

    Sehr lecker: innen zart und fluffig, außen schön kross. Hab auch einen kleinen Teil des Dinkelmehls durch Vollkornmehl ersetzt. Hab den Teig nach dem Zubereiten ca. 45 Min. gehen lassen, in dem ich ihn auf die Silikonmatte "plumpsen" ließ, kurz mit etwas Mehl und bemehlten Händen gefaltet habe und während des Ruhens noch 2 x gestreckt und habe. Danach die Brötchen abgestochen, Oberseite mit etwas Mehl bestäubt, Unterseite angesprüht und in Körner / Saaten getaucht und danach in Plastikbehälter mit Decker über Nacht in den Kühlschrank gestellt. So durften die leckeren Brötchen heute Morgen nur noch frisch gebacken werden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Können mit den Krusties von unserem...

    Verfasst von Belchenhexe am 15. Oktober 2017 - 17:01.

    Lecker. Können mit den Krusties von unserem Bäcker mithalten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Blümle81:...

    Verfasst von Tanja77Lea08 am 15. Oktober 2017 - 10:00.

    Blümle81:
    Hu hu wo finde ich denn das rezept ?
    Bin neu hier und kenn mich noch nicht so aus

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach Super lecker ...

    Verfasst von Blümle81 am 14. Oktober 2017 - 22:23.

    Super einfach Super lecker tmrc_emoticons.)
    Gibt's jetzt öfters bei uns

    Danke für das Rezept Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • babacupid hat geschrieben:...

    Verfasst von papierele am 17. August 2017 - 09:50.

    babacupid hat geschrieben:
    Viel viel viel zu viel Wasser!
    Wie konnte das Rezept bei euch gelingen?! Mir kam die Menge an Wasser schon zu viel vor. Hab deswegen schon "nur" 275ml Wasser statt 350ml genommen. Trotzdem ist der Teig nicht von den Fingern oder aus dem Thermomix zu kriegen. Werde den Teig leider wegwerfen müssen, denn so lässt er sich auch nicht formen oder zumindest portionieren. Das nächste Mal würde ich mit 200ml Wasser probieren.
    zeige mit dinkelmehl sie immer klebrig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super schnell und einfach - grad für...

    Verfasst von Kaysee am 27. Juli 2017 - 16:09.

    Super schnell und einfach - grad für sonntags...wenn man das schon abends vorbereiten kann!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, kross, fluffig...mit einer...

    Verfasst von Emiliansmama am 3. Juli 2017 - 11:04.

    Super lecker, kross, fluffig...mit einer geraspelten Möhre einfach super!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sterne vergessen

    Verfasst von Sandra.Goe am 10. Juni 2017 - 11:53.

    Sterne vergessen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die besten Broumltchen die ich bisher gebacken...

    Verfasst von Sandra.Goe am 10. Juni 2017 - 11:52.

    Die besten Brötchen die ich bisher gebacken habe. Sowas von knusprig. Besser geht nicht. Die wird es öfters geben. Außerdem toll ,dass man sie einen Abend vorher vorbereiten kann. Morgens fehlt mir da oft die Lust und vor allem die Zeit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker Unser Baumlcker kennt uns schon gar...

    Verfasst von AbisZett am 24. Mai 2017 - 22:25.

    Super lecker! Unser Bäcker kennt uns schon gar nicht mehr!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • babacupid...

    Verfasst von Himbeerschnute am 13. Mai 2017 - 22:37.

    babacupid:

    Ich lasse das Messer mit in die Schüssel fallen und löse den Teig mit dem Spatel von Messer und Topf.
    Nachdem der Teig über Nacht im Kühlschrank war, lässt er sich mit bemehlten Händen und Arbeitsfläche gut verarbeiten.

    lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gerade das Rezept hier entdeckt und sofort...

    Verfasst von ArnesundTorges Mama am 13. Mai 2017 - 06:55.

    Gerade das Rezept hier entdeckt und sofort gespeichert.
    Danke für das Rezept.
    Werde es bald mal ausprobieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Viel viel viel zu viel Wasser...

    Verfasst von babacupid am 10. Mai 2017 - 14:33.

    Viel viel viel zu viel Wasser!
    Wie konnte das Rezept bei euch gelingen?! Mir kam die Menge an Wasser schon zu viel vor. Hab deswegen schon "nur" 275ml Wasser statt 350ml genommen. Trotzdem ist der Teig nicht von den Fingern oder aus dem Thermomix zu kriegen. Werde den Teig leider wegwerfen müssen, denn so lässt er sich auch nicht formen oder zumindest portionieren. Das nächste Mal würde ich mit 200ml Wasser probieren.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volle Punktzahl Wir haben das Rezept abgewandelt...

    Verfasst von Gabi-Jürgen am 9. Mai 2017 - 18:12.

    Volle Punktzahl. Wir haben das Rezept abgewandelt. Anstatt von Dinkelmehl hatte ich nur Roggenkörner zu Hause. Also in den Thermomix und die Körner auf voller Stufe gemahlen. Dann die restlichen Zutaten dazu und zusätzlich Brotgewürz, sowie eine geriebene Karotte. 4 Minuten kneten, dann über Nacht in den Kühlschrank.Backen. Lecker! Allerdings ist diese Variante nichts für Marmeladenfreaks, sondern mehr für Käse/Wurst/Rührei -Frühstücker Smile und wenn mal eine Semmel übrig bleibt die hält sich mindestens bis zum Abend frisch. Ob auch länger weiß ich nicht, denn bis Abends sie sie immer weggefuttert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckernehme etwas mehr Mehl damit der Teig...

    Verfasst von IBrische am 7. Mai 2017 - 12:46.

    Sehr lecker....nehme etwas mehr Mehl, damit der Teig nicht so klebt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle Semmeln...

    Verfasst von Himbeerschnute am 5. Mai 2017 - 21:38.

    Tolle Semmeln!
    Hab noch nicht viel Erfahrung mit Semmeln backen, sind super geworden,5 Sterne!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin begeistert!...

    Verfasst von mixolydisch am 18. April 2017 - 17:15.

    Ich bin begeistert!
    Ich habe schon viele Brötchen ausprobiert...aber diese hier sind wirklich die ALLERBESTEN!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe die Brötchen heute ausprobiert und...

    Verfasst von superkitty73 am 14. April 2017 - 21:32.

    Ich habe die Brötchen heute ausprobiert und sie sind superlecker! Und zudem schnell gemacht. Das Rezept hat 5 Sterne verdient!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Zum 2. Mal gemacht sehr lecker

    Verfasst von RiSte am 14. April 2017 - 20:00.

    Zum 2. Mal gemacht tmrc_emoticons.) sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker, super einfach und vor allem super...

    Verfasst von wedelkind am 14. April 2017 - 11:03.

    Super lecker, super einfach und vor allem super schnell gemacht! Alle Daumen hoch Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich ein tolles Rezept!!!

    Verfasst von Rosaline am 26. März 2017 - 10:11.

    Wirklich ein tolles Rezept!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, die Knusperle sind klasse. Nehme nur...

    Verfasst von Monika_1965 am 24. März 2017 - 05:43.

    LoveHallo, die Knusperle sind klasse. Nehme nur Dinkelmehl 630.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Maximausi, ...

    Verfasst von Knoxvillina am 15. Januar 2017 - 11:41.

    Liebe Maximausi,


    vielen Dank für dieses tolle Rezept!

    Die Brötchen waren für uns zwar etwas zu fest und nach 1 Brötchen könnten wir kein weiteres mehr essen aber dein Rezept ist genau das, was seit langem, für Brot am suchen bin.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich liebe diese Brötchen ...

    Verfasst von thermo-antje am 9. Dezember 2016 - 07:44.

    Ich liebe diese Brötchen Love
    Heute habe ich sie mit Dinkel/ Dinkelvollkornmehl gemacht, war auch lecker!

    You only live once!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich knusprig und fluffy innen. Sehr gut....

    Verfasst von Larisa_1981 am 5. Dezember 2016 - 00:23.

    Wirklich knusprig und fluffy innen. Sehr gut. Werde mal probieren Nüsse mit einzuarbeiten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen heute gebacken. Super...

    Verfasst von Utili17 am 22. November 2016 - 19:26.

    Habe die Brötchen heute gebacken. Super lecker. Ich habe den Teig über Nacht in den Kühlschrank. Morgens habe ihn in die runde Brötchenform von Lekue portioniert, mit Joghurt bestrichen und mit Körner bestreut. 230 Grad Ober- Unterhitze reichen aus. Perfekt. Danke.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Mikoe am 15. Oktober 2016 - 04:45.

    Sehr lecker!

    Habe für meinen Single-Haushalt nur die Hälfte des Rezepts gemacht und nur Dinkelmehl 1050 genommen. Ergab 4 Brötchen und haben mein Samstagsfrühstück gerettet ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Superleckere Brötchen,

    Verfasst von HotTomBBQ am 24. August 2016 - 13:06.

    [[wysiwyg_imageupload:25928:]]

    Superleckere Brötchen, schnell zu machen.

    Praktisch da man den Teig ja schon am Vorabend macht.

    Wir sind begeistert  tmrc_emoticons.p tmrc_emoticons.DANKE


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • SO müssen Brötchen

    Verfasst von Gast am 3. August 2016 - 22:22.

    SO müssen Brötchen sein!!!!

    Danke für dieses tolle, ausgewogene und super zu Partyweckle wandelbare Rezept.

    tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Köstlich!! Mit

    Verfasst von knouffl am 19. Juli 2016 - 11:47.

    Köstlich!! Mit Tomaten-Mozzarella überbacken und Balsamico-Pesto drüber, einfach sooo gut!!  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolle, leckere Brötchen,

    Verfasst von Pebbles83 am 2. Juli 2016 - 23:49.

    Tolle, leckere Brötchen, einfach zuzubereiten und die Zutaten hat man eigentlich immer griffbereit. Habe bei der Hälfte noch etwas Körner Mischung drüber gestreut. Sehr fein, wird es öfter geben.  LG

    Pebbles83 


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses großartige

    Verfasst von Connyfach am 19. Juni 2016 - 20:17.

    Danke für dieses großartige Brötchenrezept!

    Es läßt sich wunderbar vorbereiten und die "Weckle" schmecken prima.

    Ich habe mit der Zusammensetzung der Mehlmengen auch schon experimentiert und die Hälfte Weizenmehl durch Roggenvollkornmehl ersetzt. Auch diese Variation hat bestens geklappt und die Brötchen sind lecker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Fünf Sterne für die Weckle!

    Verfasst von sofaith am 23. Mai 2016 - 20:52.

    Fünf Sterne für die Weckle! Für mich sind das die Besten!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich sie auch schon nach

    Verfasst von Skihaseconny am 20. Mai 2016 - 19:06.

    Kann ich sie auch schon nach 1-3 Stunden backen? Kommen Sie dann einfach nicht in den Kühlschrank?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diese Brötchen sind der

    Verfasst von RebekkaR am 30. April 2016 - 10:35.

    Diese Brötchen sind der absolute Hit!!! Ich hab sie gestern gemacht und werden sie morgen gleich wieder für ein Geb.Brunch machen. Absolut einfach zu machen und sehr sehr lecker. 

    Danke für das super Rezept!!!Closed lid

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen schon des

    Verfasst von Bodensee2012 am 29. April 2016 - 10:24.

    Habe die Brötchen schon des öffteren gemacht - waren immer super gut.

    Zwecks Zeitmangel wurden sie auch schon von mir am selbigen Tag gebacken auch diese sahen gut aus und schmecken Cooking 10 super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, super lecker! Wird

    Verfasst von Omnic2003 am 17. April 2016 - 17:34.

    Super, super lecker! Wird jetzt fester Bestandteil am Wochenende! Danke!! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  

    Verfasst von reiterzicke am 24. März 2016 - 10:23.

    Super lecker Cooking 7

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab am Wochenende die

    Verfasst von Anschuetz2016 am 16. März 2016 - 13:16.

    Hab am Wochenende die Brötchen gebacken und ich muss sagen mich hat es nicht so 100%ig überzeugt. Die Brötchen waren wirklich mega knusprig aber uns waren sie etwas zu fad. Denke ich werde beim nächsten mal noch Brotgewürz oder sowas mit rein geben. Und wenn es zwei Bleche werden immer nur eins in den Ofen rein geben! Dann werden sie noch besser tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist wirklich

    Verfasst von almondbutterlover am 13. März 2016 - 10:38.

    Das Rezept ist wirklich superleicht und die Brötchen sind sehr lecker - ideal für Einsteiger. Ich habe nur Dinkelmehl 630 verwendet.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wirklich sehr lecker und

    Verfasst von Josefina2 am 11. März 2016 - 21:02.

    wirklich sehr lecker und knusprig. Super Rezept. Danke dafür

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab ne eilige Frage

    Verfasst von Abeze am 27. Februar 2016 - 18:38.

    Ich hab ne eilige Frage (möchte den Teig heut Abend zubereiten):

    Wird die Schüssel luftdicht verschlossen (z.b. Tupperware) oder legt man nur ein Tuch über die Schüssel, wenn sie in den Kühlschrank wandert? 

     

    liebe Grüße,

    Abeze

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •  super lecker, gab es heute

    Verfasst von mucki1809 am 21. Februar 2016 - 10:04.

    Love  super lecker, gab es heute zum Frühstück. 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept, das auch

    Verfasst von Uke74 am 20. Februar 2016 - 11:02.

    Ein tolles Rezept, das auch mit 200g Dinkelvollkornmehl und 300g Dinkelmehl 630 tadellos funktioniert. Außen knusprig und innen weich. [[wysiwyg_imageupload:22253:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und schnell

    Verfasst von Sonja1976 am 8. Februar 2016 - 16:15.

    Super lecker und schnell gemacht. Gibt es öfters.

    Danke für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! 

    Verfasst von Danijan am 7. Februar 2016 - 10:14.

    Sehr lecker!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und knusprig.

    Verfasst von Zajana am 24. Januar 2016 - 12:24.

    Sehr lecker und knusprig. Unkompliziert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker!!!!!!

    Verfasst von DoppelD75 am 24. Januar 2016 - 12:14.

    Einfach nur lecker!!!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Volltreffer! Nie mehr

    Verfasst von bienwaldmaja am 21. Januar 2016 - 15:43.

    Volltreffer! Nie mehr Bäckerweckle!

    Die ersten Thermi-Brötchen von mir und gleich dieses geniale Rezept. Die Weckle sind nach Chiabatta-Art und sau-lecker. Unser Hit mit Tomate und Mozzarella ... DANKE für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •