3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Korn-an-Korn-Brot (ohne Zucker/Sirup)


Drucken:
4

Zutaten

16 Portion/en

Gesundes, großes Korn an Korn Brot

  • 250 Gramm Dinkel, ganz
  • 250 Gramm Roggen, ganz
  • 500 Gramm Joghurt
  • 40 Gramm Hefe
  • 250 Gramm Dinkelvollkornmehl
  • 250 Gramm Leinsamen
  • 250 Gramm Sonnenblumenkerne
  • 4 Teelöffel Salz
  • 80 Gramm Essig, (Bianco, Apfel, ... (je nach Geschmack))
5

Zubereitung

    Dinkel und Roggen schroten:
  1. Dinkel in den Mixtopf geben, 7 Sek./Stufe 10 schroten und in eine große Schüssel umfüllen.

    Achtung: Nicht fein mahlen.
    Hinweis: Je nach Vorliebe, das Korn länger oder kürzer schroten.

    Roggen in den Mixtopf geben, 7 Sek./Stufe 10 schroten und in die Schüssel zu dem Dinkelschrot geben.
    Hinweis wie oben für Dinkel beachten.
  2. Joghurt erhitzen:
  3. Joghurt und Hefe in den Mixtopf geben, 5 Min./37°C/Stufe 1 erwärmen und in die große Schüssel zum Dinkel und Roggen umfüllen.
  4. Alles verrühren:
  5. Dinkelvollkornmehl, Leinsamen, Sonnenblumenkerne, Salz und Essig in die große Schüssel zugeben und alles mit einem großen Löffel zu einem Teig verrühren.
    Den Teig in eine Kasten- oder Silikonform umfüllen, abdecken und 45 Minuten gehen lassen.
  6. Ofen vorheizen:
  7. Den Ofen nach 30 Minuten auf 170°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  8. Brot backen:
  9. Das Brot ca. 2 Stunden (170°C) backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich schneide es meistens komplett mit einer Brotmaschine in Scheiben und friere es ein. Wir alle, auch mein 14-jähriger Sohn, essen es dann sehr gerne frisch aus dem Gefrierschrank zum Frühstück im Toaster. Es ist unser Lieblingsbrot.
Natürlich schmeckt es auch seeehr lecker, nach kurzer Abkühlung, wenn es frisch aus dem Ofen kommt.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Sehr lecker und gesund und zudem schnell gebacken....

    Verfasst von Macedcel am 22. Februar 2019 - 13:33.

    Sehr lecker und gesund und zudem schnell gebacken. Besonders gut schmeckt uns das Brot warm aus dem Toaster. Die verschiedenen Körner werden durch das Toasten angeröstet und der Geschmack ist dann sooo gut...Mmh!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können