3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Low Carb Käsebrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Low Carb Käsebrötchen

  • 100 g Cheddar (Käse), am Stück
  • 10 g Goldleinsamen
  • 60 g Magerquark
  • 30 g körniger Frischkäse
  • 2 Eier
  • 2 TL Weinstein-Backpulver
  • 30 g Flohsamenschalen
  • 15 g Chiasamen
  • 1/4 TL Salz
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Low Carb Käsebrötchen
  1. Den Leinsamen in den Closed lidgeben und 15 sek. Stufe 10. Umfüllen.

    Den Cheddar in den Closed lidund 10 sek. Stufe 4. Die hälfte des Cheddars aus dem Mixtopf nehmen. Alle anderen Zutaten zufügen. 1 Min. Stufe 3 verrühren. Dann 30 sek. Dough mode.

    Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 10 Min. quellen lassen.

    Den Backofen auf 180 C Umluft vorheizen.



    Danach aus dem Teig 4 Brötchen formen und etwas flach drücken. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen. Teig kreuzförmig einschneiden, mit dem restlichen Käse bestreuen und 30 min. auf mittlerer Schiene backen.

    Aus dem Ofen holen und auf dem Backblech abkühlen lassen.



    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nach dem abkühlen im geschlossenem Gefrierbeutel im Kühlschrank aufbewahren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare