3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
Druckversion
[X]

Druckversion

(Mohn) Stuten - mit Milch, Butter und Ei


Drucken:
4

Zutaten

1 Stück

Stuten - mit Milch, Butter und Ei

  • 30 Gramm Hefe
  • 400 Gramm Milch
  • 125 Gramm Butter
  • 350 Gramm Dinkelmehl Type 630
  • 350 Gramm Weizenmehl, Type 405
  • 50 Gramm Mehl, Reserve
  • 1 EL Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Stück Eier
  • 1 TL Backmalz
  • Mohnsamen
5

Zubereitung

  1. Hefe, Milch und Zucker in den Mixtopf geben. 3 Minuten 37 Grad Stufe1. Butter schmelzen und abkühlen lassen.
    Mehl (nicht das Reservemehl), Salz, Butter und Ei hinzufügen und 4 Minuten Knetstufe.
    In der letzten Minute schauen ob der Teig sich polternt im Topf knetet. Ansonsten in der Knetpause einen Esslöffen Mehl durch die Öffnung an den Rand streuen. Den Vorgang ev. noch 1 - 2 mal wiederholen.
    Den Teig abgedeckt 1 Std. ruhen lassen.
    Teig kneten, ich mache das wie Oma mir das gezeigt hat, ich falte den Stuten nicht.
    2 Laibe formen, wer mag, durch Mohn rollen, das er rundum belegt ist.
    In zwei gefettet, ev mit Mohn ausgestreute Kastenformen geben, einschneiden, mit Alufolie locker bedecken und zirka 10 Minuten ruhen lassen. Dann zirka 40 Minuten Ober- und Unterhitze backen. In den letzten 10 Minuten die Alufolie entfernen und bräunen lassen.
    Schmeckt richtig gut, superfluffig!
10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Saabi,gibst Du bitte noch die Temperatur und...

    Verfasst von Claudia21 am 30. Juni 2018 - 14:58.

    Hallo Saabi,gibst Du bitte noch die Temperatur und Einschubhöhe an?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi,...

    Verfasst von SHRS am 28. Juni 2018 - 17:34.

    Hi,
    wie groß sind die Backformen?
    LG SHRS

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können