3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Muffin-Brötchen / Variation von Turbo-Baguette für Single


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

1 Stück

  • 170 g lauwarmes Wasser
  • 1 Pck. Trockenhefe
  • 100 g Weizenmehl Typ 505
  • 1 Prise Zucker
  • 1/2 - 1 Teelöffel Salz
  • 15 g Olivenöl
  • 150 g Dinkelkörner
5

Zubereitung

  1. 1. Dinkelkörner auf Stufe 10 für 1 min feinmahlen

    2. alle anderen Zutaten dazu geben und 2 min Dough mode

    3. Teig mit bemehlten Händen auf einer bemehlten Unterlage zur Rolle formen und daraus 6 Bällchen machen

    4. 6 "Löcher" der Muffinbackform (ich habe eine für 12 Muffins) mit Öl einfetten und die Bällchen einfüllen und mit etwas Wasser beträufeln

    5. In den KALTEN Backofen schieben und bei 200° Ober-und Unterhitze (kein Umluft) für ca. 35 min (hängt vom Backofen ab) backen (der Teig geht beim backen langsam auf). Die Brötchen mit einem scharfen Messer einritzen (hatte ein x eingeritzt).

    6. etwas abkühlen lassen und genießen!

10
11

Tipp

Die Brötchen können vor dem Backen noch unterschiedlich bestreut werden (z. B. mit Sesam, Leinsamen, Haferflocken etc.) oder auch schon vorher in den Teig eingearbeitet werden. Die Brötchen sehen lustig aus und kommen bei den Kindern gut an. Ich habe sie heute morgen wie oben im Rezept angegeben das erste Mal gebacken und war vom Ergebnis echt angetan weil die Brötchen total fluffig geworden sind. Dies ist das erste Mal, das ich ein Rezept/Variante einstelle. Hoffe es passt alles so... Viel Spaß beim nachbacken!

Ach so, eine Muffinform ist natürlich nicht zwingend notwendig. Ihr könnt den Teig auch formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und backen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Direkt mal vormerken

    Verfasst von Podoline1809 am 2. September 2017 - 23:17.

    Direkt mal vormerken

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Anika89 am 12. Januar 2015 - 17:18.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmecken gut und gehen

    Verfasst von Sarbro am 1. August 2014 - 09:26.

    Schmecken gut und gehen schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab die Brötchen schon 2x

    Verfasst von kaibutzi am 14. März 2014 - 01:45.

    Ich hab die Brötchen schon 2x gemacht und sie sind jedesmal gelungen! Ich hab den Teig abends gemacht und in den Kühlschrank gestellt und dann morgens in den vorgeheizten Backofen. Sehr fluffig und richtig gut!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind lecker,

    Verfasst von jule328 am 28. Dezember 2013 - 14:35.

    Die Brötchen sind lecker, nicht zu trocken, aber etwas ölig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Schokotoffee, bin

    Verfasst von Diekleinemadita am 9. April 2013 - 23:08.

    Hallo Schokotoffee,

    bin neugierig ob Du das Rezept ausprobiert hast und ob es mit der doppelten Menge geklappt hat? Meine Freundin hat die neulich auch gebacken und bei ihr sind sie nicht gut geworden. Viel zu hart..tmrc_emoticons.-(

    VG Nicole

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   Hallo, ich werde dein

    Verfasst von Schokotoffee am 9. März 2013 - 14:57.

     

    Hallo,

    ich werde dein Rezept ausprobieren mit der doppelten Menge,

    da ich auch ein 12er Blech habe.

    Dann ist die Hitze des Backofens  ausgenutzt.

    Liebe Grüße

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können