3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Naan Brot Indisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

5 Stück

Teig

  • 250 g Mehl, Dinkelmehl Typ 630
  • 2 TL Zucker
  • 1/2 TL Salz
  • 1/2 TL Backpulver
  • 110-130 ml Milch
  • 2 TL Öl
5

Zubereitung

    Teig
  1. Mit dem Mehl beginnen und alle Zutaten in den Closed lid geben und ca. 1 min. Kneten. Anschließend sanft ca. 10 Minuten weiterkneten, mit den Händen. Den Teig in eine geölte Glasschüssel legen und 10-15 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

    Den Grill des Backofens auf 200-220 Grad vorheizen. Teig in 5 Stücke teilen jedes Teil in Tropfenform dünn ausrollen. Mit einer Gabel auf die Fladen einstechen. Am besten jedes Naan Brot einzeln Backen, in der obersten Schiene,dauert jeweils nur 1-3 Minuten. Nur solange Backen wie braune Punkte entstehen Rest des Brotes sollte hell bleiben. Während dem Backen mit der Gabel in entstehende Blasen einstechen. Das Brot soll flach bleiben und nicht wie Fladenbrot aufgehen. 

    Tipp: Naan mit Sesam, Koriander oder Knoblauch belegen und aufdrücken je nach Geschmack. Lecker zu indischem Curry oder Humuspaste. 

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich war erst skeptisch da der Teig ziemlich fest...

    Verfasst von Frauke75 am 28. April 2017 - 13:20.

    Ich war erst skeptisch, da der Teig ziemlich fest war. Ist aber super gelungen! Ich habe das Brot vorm backen noch mit Knoblauchöl bestrichen. Die Zutaten hat man auch meistens im Haus! 👍🏻

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und einfach zu

    Verfasst von breenale am 6. März 2015 - 20:03.

    Super lecker und einfach zu machen. 

    Danke..... Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können