3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schnelle Quarkbrötchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

7 Stück

  • 125 g Vollkornmehl, z.B. Dinkelvollkorn
  • 125 g Weizenmehl
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eier, Größe M
  • 1 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne, Haferflocken, nach Geschmack
  • 6
    5min
    Zubereitung 5min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    All in-Teig:
  1. 1. Mehl, Magerquark, Eier, Backpulver und Salz in den Closed lid geben und ca. 1 min 30 sek auf Dough mode zu einem Teig kneten.

    2. Teig  eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und mit leicht bemehlten Händen nochmals kurz durchkneten, bis er nicht mehr klebt.

    3. Teig zu einer Rolle formen und 7 - 8 gleich große Teigstücke abschneiden. Daraus Brötchen formen. Je nach Geschmack Brötchen mit Wasser bepinseln und mit Körnern bestreuen.

    4. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180 -190° C ca. 22-25 min backen (je nach Herdtyp).

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Körner in eine Schüssel geben und befeuchtete Brötchen leicht in die Körner drücken. Somit gehen weniger Körner daneben als beim Bestreuen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Mein Geschmack sind sie

    Verfasst von Jetztkochich am 11. Mai 2015 - 17:24.

    Mein Geschmack sind sie leider nicht. Der Teig ist zwar sehr flott nachzubacken und die Brötchen sind auch sehr luftig, aber sie schmecken zu sehr nach Kuchenteig....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ja, die gingen flott zu

    Verfasst von catsandmore am 25. April 2015 - 00:47.

    tmrc_emoticons.)

    ja, die gingen flott zu machen und waren mild-weich im Abgang...was will man mehr bei einem lieben Brötchen

    Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können