3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Skyr Brötchen WW


Drucken:
4

Zutaten

Chiasamen

  • 220 Gramm Dinkelmehl, Vollkornmehl 20SP
  • 20 Gramm Chiasamen, 3SP
  • 40 Gramm Haferflocken, 4SP
  • 20 Gramm Leinsamen, geschrotet 2SP
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Teelöffel Salz
  • 2 Eier
  • 350 Gramm Quark, Skyr
  • 3 Esslöffel Milch, 0,1% 0SP
5

Zubereitung

  1. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhize oder 175°C Umluft vorheizen.

    Alle Zutaten außer Eier, Quark und Milch in den Mixtopf geben, 30 Sek./Stufe 3.

    Eier, Quark und Milch zugeben, 2 Min./Dough mode.

    Teig mit Hilfe von 2 Esslöffeln auf das Backpapier klecksen/Brötchen formen und 20 Minuten (200°C) backen.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Je nach Anzahl und Größe der Brötchen 2 SP, bei 15 kleineren Semmeln oder 3 SP bei 10 etwas größeren Semmel.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe sie ausprobiert und für sehr gut...

    Verfasst von MosMäd am 27. August 2019 - 13:58.

    Ich habe sie ausprobiert und für sehr gut befunden. Bei mir hat's 13 Brötchen ergeben und nach meiner Rechnung wären das dann Ca.100 kcal/ Brötchen oder 2,5 Punkte.
    Ps: Die Hälfte des Teiges habe ich noch mit einer Msp. Brotgewürz ausprobiert..., ich mag's

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen haben sehr gut geschmeckt

    Verfasst von xenia08082002 am 13. Juli 2019 - 12:51.

    Die Brötchen haben sehr gut geschmecktSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben uns sehr gut geschmeckt😁. Der Teig war...

    Verfasst von claudiamuc am 28. April 2019 - 10:30.

    Haben uns sehr gut geschmeckt😁. Der Teig war auch nicht klebrig, ging sehr leicht vom Löffel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können