3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Vollkornbrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

  • 600 Gramm Alnatura 6 Kornmischung
  • 50 Gramm Weizenmehl
  • 150 Gramm Karotten in Stücken
  • 2 gestr. TL Salz
  • 3 EL Balsamicoessig
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 500 g lauwarmes Wasser
  • 100 g Sonnenblumenkerne
5

Zubereitung

  1. Die Kastenform fetten und den Backofen auf 220 Grad Unter-Oberhitze vorheizen.

    Die Körnermischung in den Closed lid geben und 1 Minute auf Stufe 10 mahlen. Die Karotte dazugeben und 4-6 Sekunden Stufe 6 zerkleinern. Das Mehl und die restlichen Zutaten in den Closed lid und 4 Minuten Dough mode. Bei Bedarf mit dem Spatel zuarbeiten.

    Den fertigen Teig direkt in die Kastenform füllen und gleich in den Backofen.

    Das Brot zunächst 30 Minuten bei 220 Grad backen, dann auf 200 Grad zurückstellen und noch 20 Minuten backen!

     

10
11

Tipp

Mit den Karotten ca. 30 Gramm getrocknete Tomaten hinzufügen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super! Ich habe am Schluss zu den...

    Verfasst von Gast am 21. November 2017 - 14:39.

    Super! Ich habe am Schluss zu den Sonnenblumenkernen noch jeweils 20g Chiasamen, 20g Hanfproteinpulver und 20g Leinsaat dazu gegeben. Aus dem Grund, dass das Zeug auch mal aufgebraucht werden muss. Smile Hat spitze geklappt. Durch die Chiasamen erhält das Brot zusätzliche Bindung und bröselt nicht so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich hab das Brot gestern gebacken und es ist...

    Verfasst von TammyTeddy am 15. November 2017 - 21:05.

    Ich hab das Brot gestern gebacken und es ist wirklich sehr einfach und super lecker. SmileAllerdings lässt sich das Brot nicht schneiden. Es bröselt auseinander. Hab ich was falsch gemacht???? Für einen Tipp bin ich dankbar.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann ich wirklich alle Körner gleichzeitig...

    Verfasst von DieHoffs am 21. August 2017 - 16:03.

    Kann ich wirklich alle Körner gleichzeitig mahlen? In bisherigen Rezepte musste ich es immer in 2-3x teilen...
    danke schonmal für die Antwort tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • :love: Klasse!...

    Verfasst von lujamama am 30. Juli 2017 - 20:21.

    Love Klasse!
    Klasse Brot! Wir haben ein Gästehaus und da gibt es mehrmals die Woche selbstgebackenes Brot. Das Rezept hier ist prima bei unseren Gästen angekommen, ich musste gleich zwei nacheinander backen! Was mir gefällt, es geht super schnell und hat hinterher noch "Struktur". Danke fürs einstellen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Brot! Bin total begeistert

    Verfasst von Anni28 am 21. September 2016 - 15:41.

    Super leckeres Brot! Bin total begeistert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dieses Brot ist super lecker,

    Verfasst von curry85 am 20. Juli 2015 - 00:08.

    Dieses Brot ist super lecker, geht sehr schnell und einfach tmrc_emoticons.) die 5 Sterne sind mehr als verdient! Ich kann es nur weiter empfehlen!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr leckeres Brot!

    Verfasst von Bina_83 am 22. Juni 2015 - 15:12.

    Sehr sehr leckeres Brot! Bereits zweimal gebacken!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können