3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

VOLLKORNDINKEL/DINKELBRÖTCHEN


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

VOLLKORNDINKEL/DINKELBRÖTCHEN

TEIG

  • 100 ML Milch
  • 250 ML Wasser
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Esslöffel Zucker
  • 600 Gramm Mehl
  • 1 1/2 Esslöffel Salz, fein
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 50 ML Öl
  • 6
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Milch, Wasser, Hefe und Zucker im Closed lid bei 37° 3Min auf Stufe 1 erwärmen
  2. Nun die restlichen Zutaten hinzufügen und 3Min Dough mode
  3. Den Teig in eine Schüssel füllen und in einem warmen Ort 30Min gehen lassen.
    Bei schlechtem Wetter stell ich die Schüssel auf meine KaffeeMaschine 😆😆😆
  4. Der Teig sollte sich verdoppeln.
    Den Ofen auf 200° Umluft, Ober / Unterhitze vorheizen
  5. Nun den Teig zu einer Wurst rollen und daraus 10-20 Brötchen formen. Die größe und form kann jeder für sich entscheiden.
  6. Wer es mag, kann auch Käse drauf legen.
    Da ich sehr experimentierfreudig bin, schmeckt es mit Gauda am besten.
    Mein Mann bevorzugt Gauda auch am liebsten 👍👍👍
  7. Ich backe die Brötchen, bis sie goldbraun sind.
    Da jeder Ofen anders backt, kann ich keine Zeit angeben.
    Meine Brötchen sind immer durch 😊😊😊
10
11

Tipp

Das Vollkorndinkelmehl und Dinkelmehl tue ich vorher in einer grossen tupperware misch, da ich die Brötchen alle 2-3 Tage backe.

P.S.: Die zwei Mehlsorten kaufe ich von LIDL


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare