3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

WalnussBrot


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 500 g Roggenmehl (Typ 997)
  • 300 g Weizenmehl, (Typ 1050)
  • 2 Päckchen Trockenhefe
  • 2 TL brauner Zucker
  • 3 TL Salz
  • 1 TL Brotgewürz
  • 140 g Sauerteig
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 200 g Walnüsse, in Stückchen
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Walnüsse in den Closed lid geben. 3 Minuten Dough mode .

    Zum Schluss die Walnüsse dazugeben und kurz vermischen auf der Dough mode Stufe.

    Teig in eine mit Butter eingefettete Brotform geben und oben mit Wasser befeuchten. Für eine halbe Std. bei 50 Grad in den vorgeheizten Backofen geben. 

    Anschließend eine Stunde bei 200 Grad fertigbacken.

    Schmeckt super lecker auch nur als Butterbrot!!

    Gutes Gelingen!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, das Brot super

    Verfasst von juttachris63 am 17. Oktober 2015 - 23:15.

    Hallo,

    das Brot super lega.....der absolute Hammer 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das walnusbrot war sehr

    Verfasst von thermo_mmml am 28. November 2014 - 12:47.

    Hallo das walnusbrot war sehr lecker , nur meine kinder mochten es nicht so.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt sehr gut. Evtl. ein

    Verfasst von Karenonline am 30. März 2014 - 17:50.

    Schmeckt sehr gut. Evtl. ein kleines bisschen weniger Hefe. 

    CornMixingbowl closedSoft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also beim Bäcker kann

    Verfasst von Pippi16 am 25. Oktober 2011 - 18:59.

    Hallo, also beim Bäcker kann man nachfragen oder frischen Sauerteig selber ansetzten.


    Trockensauerteig verwende ich meistens gibts bei den meisten Supermärkten. Mit dem Sauerteig vom Bäcker geht das Brot schöner auf.


    Viel Spaß beim backen

    Schönen Tag noch


    Gruss Pippi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi Pippi16, das Brotrezept

    Verfasst von Mamfred am 25. Oktober 2011 - 18:10.

    Hi Pippi16,

    das Brotrezept hört sich gut an.

    wo bitte bekomme ich den Sauerteig her?

     


     


    Ein liebes Grunz von Mamfred





     


    <

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • PS

    Verfasst von Pippi16 am 4. Oktober 2010 - 22:54.

     Man kann auch verschiedene Nüsse verwenden. Welche man grad zur Hand hat.

    Viel Spaß beim Ausprobieren!! Cooking 7

    Schönen Tag noch


    Gruss Pippi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können