3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

weiches Brot aus dem Bratschlauch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Portion/en

weiches Brot aus dem Bratschlauch

  • 0,3 Liter Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 2 TL Salz
  • 2 EL Olivenöl, nativ
  • 500 g Weizenmehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
  • 9
5

Zubereitung

    weiches Brot aus dem Bratschlauch
  1. 300ml Wasser
    und 1/2 Würfel Hefe
    werden in den Mixtopf gegeben.
    Bei Einstellung 10s / Stufe 3
    wird die Hefe aufgelöst.
    *
    2 TL Salz
    2 EL Olivenöl
    500g Mehl
    werden in den Mixtopf gegeben.
    Bei Einstellung "Kneten"
    wird der Teig zu einem klebrigen Teig geknetet.
    *
    Auf einer bemehlten Arbeitsfläche,
    wird der Teig mit den Händen noc einmal geknetet.
    .. und wird dann in eine leicht geölte Schüssel gegeben,
    dort ruht der Teigling abgedeckt etwa 1 Stunde.
    *
    Der Bratschlauch wird leicht geölt.
    Der Teigling wird hineingelegt,
    aber vorher nach Belieben eingeschnitten.
    Die Enden des Bratschlauchs werden verknotet.
    *
    Das Brot wird in eine Tepsije gelegt
    und backt im Backofen bei 200° 40-50min.
    *
    Nach dem Backen wird das Brot sofort aus dem aufgeblähten Schlauch entfernt.
    ... und in ein Baumwolltuch gewickelt.
    Damit auch die Kruste sehr weich wird,
    wird das Brot zusätzlich nich in eine Plastiktüte gelegt.
    ... nach etwa 20min wird angeschnitten tmrc_emoticons.;-)
10
11
12

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Was meinst du? Irgend ein no name Produkt?

    Verfasst von silvia39 am 10. Februar 2017 - 21:57.

    Was meinst du? Irgend ein no name Produkt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Noch ein Rezept mit Werbung für eine andere...

    Verfasst von ankypanky am 9. Februar 2017 - 20:49.

    Noch ein Rezept mit Werbung für eine andere Maschine!!! Bin gespannt!

    SoftMixingbowl closed

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können