3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Weltmeisterbrötchen (über Nacht)


Drucken:
4

Zutaten

8 Stück

  • 40 g Roggenkörner
  • 60 g Dinkelkörner
  • 270 g Mehl 550
  • 1/4 Würfel Hefe
  • 240 g Wasser
  • 10 g Öl
  • 1 geh. TL Salz
  • 1 TL Zucker
  • 3-4 EL Körner zum Bestreuen, Sonnenb.,Leinsam, Mohn
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Roggen und Dinkelkörner in den Closed lid geben und 30 Sek /Stufe 10 mahlen.   Restliche Zutaten bis auf die Körner zugeben und 

    2 MinDough mode kneten.

    Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel schleifen.

     Zu einem Kreis flech drücken (1.5-2 cm Hoch) und nun mit dem Spatel  in 8 Tortenstücke teilen.

    Die Teigstücke  von beiden Seiten leicht anfeuchten und in die Körner drücken.

    Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben , mit Frischhaltefolie abdecken und über Nacht im Kühlschrank gehen lassen.

    Am Morgen aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur erwärmen lassen.

    In der Zeit den Backofen auf 250° Ober/Unterhitze vorheizen.

    Brötchen einschieben und 60mi Wasser in den heißen Ofen gießen . Durch den Dampf gehen die Brötchen schön auf.

    Nach 10 Min auf 220° runterstellen und weitere 8-10 min backen.

    Backzeit insgesamt ca 18 Min. je nach Ofen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer möchte kann von der Körnermischung auch 3-4 EL zum Teig geben.

Wer die Brötchen nicht über Nacht gehen lassen möchte lässt  muss die Hefemenge verdoppelnden und den Teig nach dem Kneten zur Kugel formen und 40 Min. gehen lassen . Nun die Brötchen formen  und nochmal 40 Min gehen lassen und backen wie beschrieben.

 

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Total leckere Brtchen die wunderbar aufgegangen...

    Verfasst von sabine_l am 25. Juni 2017 - 12:30.

    Total leckere Brötchen, die wunderbar aufgegangen sind und ein perfektes "Innenleben" haben .... ich liebe vor allem die Übernachtvariante, gibt es im Wechsel mit anderen Brötchen immer wieder Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Name ist Programm... die Zubereitung ist super...

    Verfasst von anjaplusvier am 31. Oktober 2016 - 08:22.

    Der Name ist Programm... die Zubereitung ist super einfach und geschmacklich lecker. Habe Vollkornmehl verwendet und etwas mehr Wasser. Meine Familie ist begeistert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe die Brötchen gestern

    Verfasst von rosi0812 am 16. Mai 2016 - 18:54.

    Habe die Brötchen gestern vorbereitet und heute gebacken. Geschmacklich finden wir sie sehr lecker. Beim nächsten Mal nehme ich ein bisschen mehr Hefe, damit sie noch ein bisschen mehr aufgehen können. 

    Nun meine Frage: ich würde gern welche einfrieren, da wir zu zweit keine 8 Brötchen frühstücken. Wie macht man das? Anbacken? Wenn ja, wie lange? Und wie werden sie dann zuende gebacken? Komplett aufgetaut oder nur angetaut? Und wie lange kommen sie dann in den Ofen? Es wäre prima, wenn mir das jemand beantworten könnte. Vorab schon mal vielen lieben Dank!

    Vielen Dank fürs Einstellen, von mir glatte 5 Punkte!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage: wie wird das

    Verfasst von diekopfi am 14. Mai 2016 - 13:27.

    Eine Frage: wie wird das Wasser in den Ofen gegossen? In eine Schüssel oder einfach so auf den Boden? Bin noch Backneuling, habe erst 1,5 Wochen meinen TM  tmrc_emoticons.)

    Der über Nacht gegangene Teig blieb sehr flach, werde es drum nochmal mit doppelter Menge und gleich backen probieren. Geschmacklich sehr gut

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr schnell und einfach zu

    Verfasst von Doro933 am 10. April 2016 - 18:21.

    Sehr schnell und einfach zu machen, und super lecker 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute diese

    Verfasst von Himbeerpfötchen am 25. März 2016 - 18:52.

    Habe heute diese fantastischen Brötchen gemacht und sie waren sooo lecker! Habe den Teig über Nacht im Kühlschrank gehen lassen, allerdings als Ganzes in einer Schüssel und nicht einzeln auf dem Backblech. Habe zum Teig noch einen TL Backmalz dazu gegeben. Vielen Dank für das tolle Rezept! Auch mein Mann war am schwärmen!  Big Smile 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Weltmeisterklasse sehr, sehr

    Verfasst von Misses am 11. März 2016 - 12:48.

    Weltmeisterklasse Love sehr, sehr lecker.

    Habe sie nicht über die Nacht in den Kühlschrank, sondern wie beschrieben, 2 mal 40 Minuten mit doppelter Hefemenge gebacken Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell, am besten

    Verfasst von Kat2505 am 13. Februar 2016 - 12:18.

    super schnell, am besten schmecken uns die Brötchen, wenn sie eingefroren waren oder über Nacht im Brotfach lagen .. Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere Brötchen... 5 *

    Verfasst von eisy am 24. Januar 2016 - 12:51.

    Sehr leckere Brötchen... 5 *

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein Rezept mit

    Verfasst von nordmann2015 am 10. Januar 2016 - 13:02.

    Das ist ein Rezept mit Gelinggarantie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein Rezept mit

    Verfasst von nordmann2015 am 10. Januar 2016 - 13:02.

    Das ist ein Rezept mit Gelinggarantie

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war nun mein 3. Rezept

    Verfasst von Beebot am 3. Januar 2016 - 20:51.

    Das war nun mein 3. Rezept für Weltmeister Brötchen und was soll ich sagen...es war das Beste  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker & einfach! 

    Verfasst von Saste am 28. November 2015 - 10:29.

    Super lecker & einfach! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Die gehören

    Verfasst von Nicki0306 am 9. August 2015 - 11:03.

    Sehr lecker! Die gehören jetzt zu unserem Frühstück dazu. Mein Mann sagte die schmecken wie vom Bäcker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept! Super einfach,

    Verfasst von Mamili02 am 28. Mai 2015 - 10:29.

    [[wysiwyg_imageupload:15616:]]Tolles Rezept!

    Super einfach, super schnell!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • da hab ich doch gleich was

    Verfasst von Lady8565 am 20. Mai 2015 - 13:06.

    tmrc_emoticons.) da hab ich doch gleich was für morgen zum Frühstück.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️ sehr

    Verfasst von JustineKlippel am 12. April 2015 - 15:33.

    Top⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    sehr lecker...... Morgens muss man sie nur noch in den Backofen schieben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Geschmacklich gut, aber

    Verfasst von Manu2606 am 26. Februar 2015 - 20:10.

    Geschmacklich gut, aber nächstes mal muss ich mehr Teig machen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wir backen diese Brötchen und

    Verfasst von Rosemaria am 12. Dezember 2014 - 16:04.

    Wir backen diese Brötchen und auch die Kartoffelbrötchen oder die Schweizer Bürli aus dem bayrischen Heft sehr oft, und die gehen bei uns auch immer schon im Kühlschrank gut auf. Nur wenn der Kühlschrank sehr kalt eingestellt ist bleibt der Teig recht klein und dann brauchen die brötchen vor dem backen ca 30 min bei Zimmertemperatur oder 15 min bei 50 Grad im Ofen , dann rausnehmen und ofen auf backtemperatur vorheizen und backen. LG Cooking 7

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Im Kühlschrank gehen lassen?

    Verfasst von VeraMika am 12. Dezember 2014 - 08:58.

    Im Kühlschrank gehen lassen? Ich war skeptisch und es wurde wirklich nichts. Habe extra alles am Abend vorher vorbereitet um mir morgens Zeit zu sparen. Ich hatte Minibrötchen gemacht, weil ich dachte die Gehen total auf  tmrc_emoticons.(( Es wurde leider nichts, musste dann Neue machen und hatte zuwenig Mehl. Mein Vormittag ist gelaufen.

    Schmecken tun sie aber super!

    Man sollte sie ganz normal gehen lassen tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo das tut mir leid, bei

    Verfasst von Rosemaria am 23. November 2014 - 16:48.

    Hallo das tut mir leid, bei mir gehen die Brötchen super auf. Im Urlaub hatten wir einen Kühlschrank der sehr kalt eingestellt war, da müssten die Brötchen erst für 10-15 min in den Backofen bei 50grad dann rausstellen bis der Ofen die backtemperatur erreicht hatte und dann wie beschrieben backen. Wenn der Teig sehr kalt ist brauch die Hefe länger um zu gären/aufzugehen. 

    LG Cooking 7

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe gestern den Teig gemacht

    Verfasst von pustebaeckchen am 23. November 2014 - 13:12.

    Habe gestern den Teig gemacht und heute gebacken .. Ich muss leider sagen , sie sind überhaupt nicht aufgegangen und das obwohl ich Wasser mit im Backofen getan habe und Braun genauso wenig ... Schade , Arbeit umsonst gemacht ... Dann gehe ich lieber zum Bäcker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,   geschmeckt haben sie

    Verfasst von Caspar am 31. Juli 2014 - 19:20.

    Hallo,

     

    geschmeckt haben sie gut. Gingen im Backofen aber nicht weiter auf, waren also relativ flach.

    Es gibt keinen Weg zum Glücklichsein.


    Glücklichsein ist der Weg.             (Buddha)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wiederholungstäter. Immer

    Verfasst von Lito am 30. Juli 2014 - 01:11.

    Wiederholungstäter. Immer wieder lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super gute

    Verfasst von Calimera-Fan am 14. Juli 2014 - 19:30.

    Super gute Weltmeisterbrötchen, die auch schon vor dem Sieg unserer Mannschaft gestern geschmeckt haben...die gibts bald wieder

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt der Hammer. Danke für

    Verfasst von Shinobu-1988 am 21. Juni 2014 - 12:38.

    Echt der Hammer. Danke für das Rezept 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Für uns kein Vergleich zu

    Verfasst von molo am 15. Juni 2014 - 12:15.

    Für uns kein Vergleich zu Bäckerbrötchen, sind innen nicht fluffig, geschmacklich aber ok

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen gab es heute

    Verfasst von jovegro am 2. Juni 2014 - 10:32.

    Die Brötchen gab es heute morgen und die sind wirklich wie vom Bäcker. Leider kann ich nur 5 Sterne geben ,sonst wären es mehr. Danke für das Rezept

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne für diese wirklich

    Verfasst von OMMAWIT am 1. Juni 2014 - 12:15.

    5 Sterne für diese wirklich leckeren Weltmeisterbrötchen.Besser hätte sie der Bäcker auch nicht hinbekommen tmrc_emoticons.;-)...Bestimmt nicht zum letzten Mal zum Frühstück genossen ![[wysiwyg_imageupload:10071:]]

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • suuuper lecker !!!! Hab nur

    Verfasst von Nieschi_Natsch am 11. Mai 2014 - 20:51.

    suuuper lecker !!!! Hab nur die Hälfte gemacht weil ich für meinen Partner andere Brötchen gemacht habe. Als ich sie aus dem Kühlschrank genommen habe, standen sie noch ca. 1 Stunde draußen und sind super aufgegangen... also keine kleinen Brötchen. Werde ich nun öfters machen tmrc_emoticons.-D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •   haben uns sehr gut

    Verfasst von ingfra am 11. Mai 2014 - 18:24.

     

    haben uns sehr gut geschmeckt   tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • die Weltmeisterbrötchen sind

    Verfasst von Wildhild am 11. Mai 2014 - 17:53.

    die Weltmeisterbrötchen sind klasse. 5 Sterne. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gut das Rezept, danke fürs

    Verfasst von Annette B. am 27. April 2014 - 20:18.

    Gut das Rezept, danke fürs einstellen. Werde ich öfter backen. Cooking 7

     

    Viele  Grüße

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Haben die Brötchen am

    Verfasst von schmatzschmatz am 22. April 2014 - 11:45.

    Haben die Brötchen am Vorabend vorbereitet, über Nacht gehen lassen und morgens frisch gebacken. Sehr lecker.

    Allerdings waren uns die 8Brötchen etwas zu klein. Waren mehr Pizzabrötchen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe für´s grillen

    Verfasst von bastelfizzi am 22. April 2014 - 01:46.

    Ich habe für´s grillen gestern eine Brötchenblume gebacken und drei verschiedene Sorten Brötchen dazu verwendet. Deine Weltmeisterbrötchen waren auch dabei und super lecker. Danke für´s Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mmmmmmhhhhhhhhh, sind die

    Verfasst von Indusie am 23. März 2014 - 15:57.

    Cooking 7mmmmmmhhhhhhhhh, sind die lecker und dabei soooo super schnell und einfach zu machen!!!

     

    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckere

    Verfasst von JuliaH am 19. März 2014 - 11:07.

    Sehr leckere Frühstücksbrötchen! Alle haben sie für lecker befunden, gibts jetzt häufiger !! tmrc_emoticons.D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, die Sterne leuchte

    Verfasst von Rosemaria am 4. März 2014 - 17:27.

    Danke, die Sterne leuchte tmrc_emoticons.)

    Probier doch auch mal die Kartoffelbrötchen, die sind auch Super!

    LG Cooking 7

    TiggiBiggi  Thermomix Repräsentantin 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Und hab doch glatt die Sterne

    Verfasst von TK68 am 2. März 2014 - 20:27.

    Und hab doch glatt die Sterne vergessen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Brötchen sind super

    Verfasst von TK68 am 2. März 2014 - 20:01.

    Die Brötchen sind super lecker Big Smile

    Viele Grüße

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können